Sonntag, 17.08.2008

Ilin gewinnt Gold

Spieß mit Bestleistung Neunter

Peking - Gewichtheber Jürgen Spieß hat seine Olympia-Premiere mit einer Bestleistung in den Top Ten abgeschlossen. Die 384 (Reißen 173/Stoßen 211) Kilo im Zweikampf der Klasse bis 94 Kilogramm reichten dem 24 Jahre alten Athleten vom AC Forst zu Platz neun.

Spiess
© DPA

"Ich bin super zufrieden. Ich habe Bestleistung gemacht, das war mein Ziel", sagte der Sportsoldat, der seine Bestmarke um elf Kilogramm übertraf.

"Vielleicht darf ich 2012 wiederkommen." Claus Umbach, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber (BVDG), lobte Spieß: "Jürgen ist in der Weltspitze angekommen."

Gold für Kasachen

Die Goldmedaille sicherte sich der Kasache Ilja Ilin mit 406 (180/226) Kilogramm. Der 20-Jährige verwies den Polen Szymon Kolecki (403 kg) und den Russen Chadschimurat Akajew (402 kg), der in der B-Gruppe gestartet war und nach einer zweijährigen Doping-Sperre erst seit Juli vergangenen Jahres wieder startberechtigt ist, auf die nächsten Plätze.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren
Gabriel Sincraian wurde bei einer Dopingprobe positiv getestet

Olympia-Dritter Sincraian positiv getestet

Rim Jong Sim ist Olympiasiegerin im Gewichtheben - und sicherte Nordkorea die erste Medaille in Rio

Gewichtheberin Rim holt erstes Gold für Nordkorea

Sukanya Srisurat sicherte sich in Rio die Goldmedaille

Srisurat gewinnt Gold, Kusterer Zehnte


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.