Steiner ist der Stärkste

SID
Dienstag, 19.08.2008 | 14:25 Uhr
Olympia, Peking, Gewichtheben, Matthias Steiner, Deutschland, Gold
© Getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Peking  - Der stärkste Mann der Welt wurde bei seinem Sieg ganz schwach: Als Gewichtheber Matthias Steiner die olympische Goldmedaille auf dem Siegerpodest entgegennahm, streckte er das Foto seiner Frau Susann empor, die vor gut einem Jahr bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen war.

"Sie war auch heute bei mir. Sie begleitet mich immer. Ich hoffe, sie hat mitgekriegt, wie ich auf dem Podium stand", sagte der Superschwergewichtler aus Chemnitz. "Ich habe für alle Gold geholt: für meine Familie und Freunde, für Deutschland - und zu allererst für meine Frau."

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

"Wahnsinn, einfach Wahnsinn" 

Wenige Minuten zuvor war der gebürtige Österreicher, der seit dem 2. Januar dieses Jahres Deutscher ist, wie ein Irrwisch über die Gewichtheber-Bühne gesprungen, hatte sich dabei seinen Heberanzug von den breiten Schultern gerissen und auf den Bundesadler auf dem darunterliegenden T-Shirt gezeigt.

Sechs Tage vor seinem 26. Geburtstag schaffte Steiner, was vor ihm noch kein deutscher Superschwergewichtler vollbracht hat: Gold im olympischen Zweikampf. "Das reißt mir fast die Brust auseinander. Ich bin total stolz", jubelte Bundestrainer und Sportdirektor Frank Mantek. "Ich habe schon viel erlebt, aber das hat dem Fass den Boden ausgeschlagen."

Steiner konnte es nicht fassen. "Ich kann's nicht erklären. Wahnsinn, einfach Wahnsinn", stammelte der 145-Kilo-Recke und wurde zur Doping-Kontrolle geführt. Mantek fiel erst seinem Athleten um den Hals und anschließend auf die Bühne, die er stürmisch küsste.

Ein Kilo macht den Unterschied

Auch Michael Vesper, Chef de Mission der deutschen Athleten in Peking, kam aus dem Staunen nicht heraus: "Grandios, Wahnsinn, Wahnsinn, Wahnsinn. Das ist ein Siegertyp. Er war mit Silber nicht zufrieden."

Vier Jahre zuvor bei den Spielen in Athen noch Siebenter mit 405 Kilogramm in der leichteren Klasse bis 105 Kilo, bewies der gelernte Installateur einen beachtlichen Qualitätssprung und unglaubliches Selbstbewusstsein.

Als er mit 451 Kilogramm Silber im Zweikampf sicher hatte, ging er aufs Ganze und packte unglaubliche zehn Kilo im Stoßen drauf. Steiner: "Ich wusste, ich habe Silber sicher. Mir gefällt Gold aber besser."

Kaum einer hatte ihm die Steigerung zugetraut. Steiner wuchtete die Last unter dem tosenden Beifall der 6000 Zuschauer in die Höhe und schob sich um ein Kilo am führenden Russen Jewgeni Tschigischew vorbei. "Immer mit zehn Kilo Vorsprung zu gewinnen, ist doch langweilig." Tschigischew zeigte Größe. "Wir sind alle Sportsleute und deshalb kann ich damit leben, Zweiter geworden zu sein."

Österreich bedauert Nationenwechsel

Steiners Eltern verfolgten den Wettkampf auf der Tribüne. "Ich bin stolz, dass er Deutscher ist. Wenn er in Österreich geblieben wäre, hätte er in der schwächeren Gruppe starten müssen", sagte Vater Fritz mit zittriger Stimme. Seine Ehefrau schwärmte: "Er fasziniert mich: Wenn Matthias sich etwas vornimmt, dann setzt er das auch um."

Drei Jahre hatte Steiner auf internationale Wettkämpfe verzichten müssen, weil der deutsche Pass auf sich warten ließ. Dass er als Diabetiker und beinahe Drei-Zentner-Mann nicht wie seine Nationalmannschaftskollegen in die Sportfördergruppe der Bundeswehr aufgenommen wurde, enttäuschte ihn zwar, beeinträchtigte seine sportlichen Zielstellung aber nicht. "Er hat noch nie nach Geld gefragt", berichtete Mantek.

"Ein Olympiasieg hätte unserem Team gut getan", meinte der österreichische Sportstaatssekretär Reinhold Lopatka, der ein offenes Gratulationsschreiben an Steiner schickte: "Schade, dass heute nicht die rot-weiß-rote Flagge hinter Matthias Steiner aufgezogen wurde, als er die Goldmedaille überreicht bekam", bedauerte Lopatka den Nationenwechsel des neuen Olympiasiegers.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung