Blatter fordert:

"In Zukunft nur noch U-23-Spieler"

SID
Montag, 11.08.2008 | 12:48 Uhr
Blatter, Olympia, Peking
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Live
Broncos -
Dragons
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
18. August
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Primera División
Leganes -
Alaves
MLB
Blue Jays @ Cubs
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August

Peking - Deutschland ist kein Ersatzkandidat für die Ausrichtung der WM 2010, und dem olympischen Fußball-Turnier droht eine massive Abwertung. In Zukunft sollen ältere Profis wie Ronaldinho von Olympia ausgeschlossen werden.

"Wir wollen versuchen, dass in London 2012 nur noch U-23-Spieler dabei sind und es keine Ausnahmeregeln mit älteren Spielern mehr gibt", erklärte FIFA- Präsident Joseph Blatter in einem Interview und geht damit auf Opposition zu IOC-Präsident Jacques Rogge, der das Olympia-Turnier für alle Topstars ohne Alterbegrenzung öffnen will.

Zudem bestätigt Blatter, es gebe zwei nicht-europäische Alternativ-Gastgeber für die WM 2010: "Wir können nicht zurück nach Europa gehen." Allerdings finde die WM nur dann nicht in Südafrika statt, "wenn eine Naturkatastrophe es verhindert."

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

FIFA zum Handeln gezwungen

Mitten in der olympischen Hektik war der Chef des Fußball-Weltverbandes FIFA im 17. Stock des feudalen Regent-Hotels in der chinesischen Hauptstadt die Ruhe selbst. Noch vor einer Woche hatte der Schweizer nach den Querelen um die Abstellung von Bundesliga-Profis ein flammendes Plädoyer für die Unterstützung des olympischen Turniers gehalten und Vereine und Verbände an den olympischen Geist erinnert.

Nach der juristischen Niederlage vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS soll jetzt alles anders werden und sogar der olympische Kompromiss, nach dem drei ältere Spieler pro Team erlaubt sind, der Vergangenheit angehören.

"Meiner Ansicht nach sollten wir das Olympia-Turnier bei der heutigen Qualität der U-23-Spieler als U-23-Turnier belassen, die Abstellung dann aber zur Pflicht machen und das Gewohnheitsrecht durch einen Entschluss ersetzen", meint Blatter. Der globale Fußball- Boss will keine Konkurrenz zur WM, für die FIFA wirtschaftlich lebenswichtig.

Das CAS-Urteil der Vorwoche, nachdem die Vereine selbst die Profis im Alter von 23 oder jünger nicht für Olympia abstellen müssen, zwingt die FIFA zum Handeln. Bereits auf dem nächsten FIFA-Kongress 2009 auf den Bahamas soll alles festgezurrt werden.

Im Kalender nur Nischen vorgesehen

In den FIFA-Rahmenterminkalender wird das Olympia-Turnier aber auch in Zukunft nicht aufgenommen. "Das ist nicht möglich, weil in diesem Kalender nur die A-Länderspiele oder die Turniere der Konföderationen oder die FIFA-Turniere aufgeführt sind", sagt Blatter.

Außerdem mache es die unterschiedliche Terminierung der Olympischen Spiele, "mal im Juli, mal im August, mal im September" unmöglich, da im Kalender nur Nischen vom 15. Juni bis 30. Juli vorgesehen sind.

Rogges Wunsch, ähnlich wie im Basketball oder Eishockey alle Weltstars bei Olympia zu vereinen, wird so schnell keine Wirklichkeit. "Das können wir nicht machen. Olympia möchte alles haben, möchte die Nationalmannchaften haben, aber das können wir nicht geben", so Blatter. Das Olympische Turnier sei aber trotzdem "keine Konkurrenz für die FIFA", behauptete der 72-Jährige.

"Es war es nie, und wird es auch nie sein. Es wird nie eine zweite WM. Mit 16 Mannschaften ist das sowieso nie möglich." Im übrigen glaube er, dass "Olympia uns mehr braucht als andersrum". Schließlich werde Fußball von den Zuschauerzahlen her die Nummer eins bei Olympia sein.

"Es wird eine gute WM"

Mit gleicher Entschlossenheit verteidigt Blatter sein Bestreben, sich mit der WM in Südafrika ein Vermächtnis schaffen zu wollen.

"Es wird eine gute WM, aber es wird eine neue WM, eine neue Dimension. Es wird ein anderer Rhythmus reinkommen, eine andere Farbe", erzählt Blatter und weist jegliche Skepsis zurück: "Von der Organisation kann nichts schiefgehen." Auch der viel diskutierte Sicherheitsaspekt bereite ihm "keine schlaflosen Nächte".

"Wir sind uns bewusst, dass in Südafrika die Sicherheit ein spezifisches Problem ist, das uns beschäftigt, das aber noch mehr die südafrikanische Regierung beschäftigt", gibt er zu, "aber wir können diese Sicherheit nicht herstellen. Das ist eine Angelegenheit des Staates."

Die medialen Dauergerüchte über eine mögliche Verlegung der WM lassen ihn kalt. "Ich habe die WM in Südafrika nie in Frage gestellt, aber es hat auch nichts geschadet, dass die Medien darüber berichten, denn jetzt ist Action reingekommen in Südafrika", kommentiert Blatter verschmitzt. Dort herrsche ein anderer Rhythmus, "manchmal auch eine gewisse Genügsamkeit".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung