Olympia

Bajramaj beschert DFB-Frauen Bronze

SID
Donnerstag, 21.08.2008 | 14:05 Uhr
Fußball, Deutschland, Olympia, Bronze, Peking
© DPA
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
MLB
Live
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
26. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps
NFL
Chiefs @ Texans

Peking - Mit einem Doppelpack hat Fatmire Bajramaj Deutschlands Fußball-Frauen vor einer Blamage bewahrt und zum dritten Mal nacheinander die Bronzemedaille bei Olympischen Spielen beschert.

Die Mittelfeldspielerin vom FCR Duisburg avancierte beim 2:0 (0:0)-Sieg gegen Japan im Spiel um Platz drei mit ihren beiden Treffern in der 69. und 87. Minute zur umjubelten Matchwinnerin der keinesfalls überzeugenden DFB-Auswahl, die schon 2000 in Sydney und 2004 in Athen Bronze gewonnen hatte.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Schwache erste Hälfte

Mit versteinerter Miene verfolgte Bundestrainerin Silvia Neid in der ersten Hälfte den eines Weltmeisters kaum würdigen Auftritt. Stockfehler statt Spielfluss prägten vor der prächtigen Kulisse von 49 285 Zuschauern im Pekinger Arbeiterstadion die Aktionen der DFB- Auswahl, die von Beginn an keine klare Linie erkennen ließ.

Im Mittelfeld konnte Regisseurin Renate Lingor in ihrem letzten Karriere-Spiel keine Impulse geben, im Angriff stand Birgit Prinz allein auf weiter Flur und mühte sich oft vergeblich. Sturmpartnerin Sandra Smisek, die für Anja Mittag in die Startformation rückte, war völlig abgemeldet und musste in der Pause Dauerreservistin Conny Pohlers Platz machen.

Die Japanerinnen kombinierten dagegen frech drauf los und erspielten sich neben einer optischen Überlegenheit auch eine Reihe guter Chancen. Die erste vergab Shinobu Ohno nach einer knappen Viertelstunde, als sie aus 14 Metern knapp verzog.

Danach bewahrte Nadine Angerer, deren Einsatz wegen einer leichten Zerrung in der Bauchgegend fraglich war, die DFB-Auswahl innerhalb von 60 Sekunden zwei Mal vor einem Rückstand. Erst fischte die deutsche Nummer 1 einen Schuss von Aya Miyama aus dem unteren rechten Eck, dann lenkte sie einen Gewaltschuss von Yukari Kinga aus 25 Metern über die Latte.

Im Anschluss an die folgende Ecke rettete Melanie Behringer gegen Miyama auf der Linie.

Bajramaj macht den Sack zu

Von der deutschen Mannschaft war in der Offensive nichts zu sehen. Null Torschüsse lautete die peinliche Halbzeit-Bilanz. Und auch nach dem Wechsel blieben die ganz in blau gekleideten Japanerinnen zunächst am Drücker.

Homare Sawa (52.) zwang Angerer zu einer weiteren Parade, kurz darauf war Deutschlands Torfrau bei einem Versuch von Ayumi Hara auf dem Posten. In der 67. Minute war dann endlich der erste Schuss in Richtung japanisches Tor zu verzeichnen. Die eingewechselte Bajramaj zielte jedoch viel zu hoch.

Zwei Minuten später stand die 20-Jährige dann aber goldrichtig. Einen Kopfball von Kerstin Garefrekes parierte Japans Torfrau Miho Fukumoto, den Abpraller knallte Bajramaj aus spitzem Winkel unter die Latte ins Netz. Kurz vor Schluss traf die Duisburgerin mit einem trockenen Flachschuss und gab damit das Startsignal zur deutschen Jubel-Party.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung