US-Säbelfechterinnen holen alle Medaillen

SID
Samstag, 09.08.2008 | 14:40 Uhr
Olympia, Peking, Fechten, Säbel, Damen, Mariel Zagunis
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Rays @ Twins
IndyCar Series
Live
Honda Indy Toronto
MLB
Live
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Live
Athletics @ Giants
MLB
Live
Angels @ Dodgers
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox

Peking - Die amerikanischen Säbeldamen haben zum Auftakt der olympischen Fecht-Wettbewerbe den kompletten Medaillensatz gewonnen.

Titelverteidigerin Mariel Zagunis gewann im Finale gegen ihre Teamkollegin Sada Jaocobsen mit 15:8 Treffern und ließ noch auf der Planche ihren Freudentränen freien Lauf.

Den US-Triumph komplett machte Rebecca Ward durch ein 15:14 im Gefecht um Platz drei gegen die Russin Sofija Welikaja.

Einen solchen Erfolg hatte bei den Fechterinnen zuletzt das Tauberbischofsheimer Florett-Trio Anja Fichtel, Sabine Bau und Zita Funkenhauser 1988 bei den Spielen von Seoul geschafft.

Bujdoso verbittert

Alexandra Bujdoso scheiterte erwartungsgemäß in der zweiten Runde. Die 18-Jährige unterlag in der Runde der letzten 32 Vize-Weltmeisterin Tan Xue (China) mit 6:15. Bujdoso konnte das Gefecht gegen die Olympia-Zweite von 2004 bis zum 4:4 offen halten.

"Dann hat der Obmann vier Treffer für Tan gegeben, obwohl sie beim Angriff abgestoppt hat und die Treffer deswegen nicht hätten zählen dürfen", klagte Bujdoso, die sich als einzige deutsche Säbelfechterin für Peking qualifiziert hatte.

Zum Entsetzen ihrer Landsleute unterlag die mit einer Fußverletzung gehandicapte Tan Xue dann aber im Viertelfinale Welikaja.

Vater zufrieden

Auf Schützenhilfe des Schiedsrichters konnte Sportsoldatin Bujdoso gegen Tan nicht bauen - im Gegenteil. "Er hat mir beim letzten Treffer noch einen Video-Beweis verweigert, obwohl mir noch einer zugestanden hätte", sagte die Deutsche kopfschüttelnd.

Seit 2006 dürfen die Fechter bei strittigen Situationen den Obmann anweisen, seine Entscheidung gemeinsam mit einem Technischen Delegierten am Bildschirm in Super-Zeitlupe zu überprüfen.

Vater und Trainer Imre Bujdoso, der 1988 mit Ungarns Säbelfechtern Olympia-Gold geholt hatte, wollte aber nicht die ganze Schuld an der Niederlage dem Obmann geben.

"Natürlich hätte er drei oder vier Treffer anders geben können, aber wenn Alexandra gewinnen will, muss sie 18 oder 19 klare Treffer setzen", meinte er zur vierten Niederlage seiner Tochter gegen Tan in diesem Jahr. "Das Ergebnis ist okay, sie ist noch jung. Wichtig war, dass sie ein Gefecht bei Olympia gewinnt."

"Ich habe gut gefochten"

In der ersten Runde hatte Alexandra Bujdoso die Kanadierin Julie Cloutier souverän mit 15:2 geschlagen. "Ich habe eigentlich gut gefochten und gezeigt, dass ich was drauf habe", resümierte Bujdoso.

Bei der Weltmeisterschaft 2006 war sie als Viertelfinalistin überraschend in die Weltspitze vorgestürmt, hatte dann aber mit Formschwankungen zu kämpfen.

"Ein Ergebnis zu erzielen ist einfacher, als es zu bestätigen", sagte Vater Imre und prophezeite: "Ihre Zeit wird noch kommen. Sie war hier die Jüngste."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung