Olympia

Bronze für Taekwondokämpfer Tuncat

SID
Levent Tuncat setzte sich im Kampf um Platz drei klar durch und gewann Bronze
© getty

Taekwondokämpfer Levent Tuncat hat bei den Europaspielen in Baku/Aserbaidschan die Bronzemedaille gewonnen. In der Klasse bis 58 kg setzte sich der 26-Jährige aus Lengerich im Kampf um Platz drei 6:1 gegen den Serben Milos Ladovic durch.

"Das war am Ende ein klarer Sieg. Mein Ziel war eigentlich das Finale, das hat leider nicht funktioniert. Der Modus ist stressig, weil wir Halbfinalisten normalerweise eine Medaille sicher haben, hier aber noch um Bronze kämpfen müssen", sagte Tuncat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung