Montag, 11.08.2008

Nach den Auftaktsiegen

Niederlagen für deutsche Beach-Duos

Peking - Die deutschen Beachvolleyball-Mannschaften haben beim olympischen Turnier in Peking ihre ersten Niederlagen kassiert. Stephanie Pohl und Okka Rau verpassten ebenso die vorzeitige Qualifikation für das Achtelfinale wie David Klemperer und Eric Koreng.

Olympia, Beachvolleyball, Pohl, Rau
© Getty

Die Freude über das kurze Treffen mit Basketball-Star Kobe Bryant war bei Stephanie Pohl und Okka Rau schnell verflogen.

Das Duo aus Hamburg musste sich den favorisierten Amerikanerinnen Nicole Branagh/Elaine Youngs mit 0:2 (17:21, 16:21) geschlagen geben und verpasste vor den Augen des Profis aus dem Dream Team der USA die vorzeitige Qualifikation für das Achtelfinale.

Endspiel steht bevor

Auch für David Klemperer und Eric Koreng war die zweite Nachtschicht innerhalb von zwei Tagen nicht von Erfolg gekrönt. Das Kieler Duo verlor kurz nach 24 Uhr Ortszeit mit 0:2 (15:21, 15:21) gegen Martin Laciga/Jan Schnider (Schweiz).

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Beide Teams haben nun in den letzten Gruppenspielen noch die Chance auf den Achtelfinal-Einzug. Die Olympia-Debütanten Klemperer/Koreng stehen dann allerdings gegen die Europameister Reinder Nummerdor/Richard Schuil vor einer kniffligen Aufgabe.

Olympia: Die schönsten Bilder des dritten Tages
Gold im Abo! Der Olympiasieger im Gewichtheben, Zhang Xiangxiang, freut sich über die neunte Goldmedaille für China
© Getty
1/22
Gold im Abo! Der Olympiasieger im Gewichtheben, Zhang Xiangxiang, freut sich über die neunte Goldmedaille für China
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag.html
Im Schwimmen purzeln die Weltrekorde! Den Neuesten stellte die Italienerin Frederica Pellegrini über die 200 m Freistil auf
© Getty
2/22
Im Schwimmen purzeln die Weltrekorde! Den Neuesten stellte die Italienerin Frederica Pellegrini über die 200 m Freistil auf
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=2.html
So schön kann Silber glänzen: Patrick Hausding und Sascha Klein holen völlig verdient Edelmetall
© Getty
3/22
So schön kann Silber glänzen: Patrick Hausding und Sascha Klein holen völlig verdient Edelmetall
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=3.html
Nach einer souveränen Vorstellung und dem nötigen Quäntchen Glück müssen sich die Deutschen am Ende...
© Getty
4/22
Nach einer souveränen Vorstellung und dem nötigen Quäntchen Glück müssen sich die Deutschen am Ende...
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=4.html
... lediglich den bärenstarken Chinesen geschlagen geben. Lin Yue und Huo Liang holen Gold vom Turm
© Getty
5/22
... lediglich den bärenstarken Chinesen geschlagen geben. Lin Yue und Huo Liang holen Gold vom Turm
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=5.html
Bisher die dominierende Mannschaft dieser Spiele: Die Chinesen holten an Tag drei schon ihre neunte Goldmedaille
© Getty
6/22
Bisher die dominierende Mannschaft dieser Spiele: Die Chinesen holten an Tag drei schon ihre neunte Goldmedaille
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=6.html
Keine Chance gegen Südkorea hatten leider unsere Handball-Frauen
© Getty
7/22
Keine Chance gegen Südkorea hatten leider unsere Handball-Frauen
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=7.html
Historischer Sieg: Im Luftgewehr-Finale gewinnt der Inder Bindra die erste olympische Goldmedaille eines Einzelsportlers für sein Land
© Getty
8/22
Historischer Sieg: Im Luftgewehr-Finale gewinnt der Inder Bindra die erste olympische Goldmedaille eines Einzelsportlers für sein Land
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=8.html
Superstar Michael Phelps und Garrett Weber-Gale schreien ihre Freude über die Goldmedaille über 4 x 100 Meter Freistil heraus
© Getty
9/22
Superstar Michael Phelps und Garrett Weber-Gale schreien ihre Freude über die Goldmedaille über 4 x 100 Meter Freistil heraus
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=9.html
Emotional, emotionaler, Michael Phelps
© Getty
10/22
Emotional, emotionaler, Michael Phelps
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=10.html
Und so sah die Startphase von Phelps (mitte) von unten aus
© Getty
11/22
Und so sah die Startphase von Phelps (mitte) von unten aus
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=11.html
Kurzer Prozess nach Regenunterbrechung: Nicolas Kiefer deklassiert Max Mirnyi im zweiten Satz 6:1. Jetzt wartet Kevin Anderson
© Getty
12/22
Kurzer Prozess nach Regenunterbrechung: Nicolas Kiefer deklassiert Max Mirnyi im zweiten Satz 6:1. Jetzt wartet Kevin Anderson
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=12.html
Goldmedaille und Weltrekord über 100 Meter Brust: Kosuke Kitajima aus Japan
© Getty
13/22
Goldmedaille und Weltrekord über 100 Meter Brust: Kosuke Kitajima aus Japan
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=13.html
Die Australierin Lisbeth Trickett schwimmt mit neuem Olympischem Rekord zu Gold über 100 Meter Schmetterling
© Getty
14/22
Die Australierin Lisbeth Trickett schwimmt mit neuem Olympischem Rekord zu Gold über 100 Meter Schmetterling
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=14.html
Reiko Nakamura (JAP) beim Halbfinale über 100 Meter Rücken der Damen
© Getty
15/22
Reiko Nakamura (JAP) beim Halbfinale über 100 Meter Rücken der Damen
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=15.html
Natalie Coughlin (USA) nach dem Halbfinale über 100 Meter Rücken
© Getty
16/22
Natalie Coughlin (USA) nach dem Halbfinale über 100 Meter Rücken
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=16.html
Die deutschen Hockey-Herren nach ihrem 4:1-Sieg gegen den Gastgeber
© DPA
17/22
Die deutschen Hockey-Herren nach ihrem 4:1-Sieg gegen den Gastgeber
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=17.html
Tobias Hauke vernascht seinen chinesischen Gegenspieler
© Getty
18/22
Tobias Hauke vernascht seinen chinesischen Gegenspieler
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=18.html
Die spanische Basketballerin Amaya Valdemoro wurde von einer neuseeländischen Gegnerin zu Fall gebracht
© Getty
19/22
Die spanische Basketballerin Amaya Valdemoro wurde von einer neuseeländischen Gegnerin zu Fall gebracht
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=19.html
Judoka Yvonne Bönisch verlor ihren Auftaktkampf im Leichtgewicht gegen die Italienerin Giulia Quintavalle
© Getty
20/22
Judoka Yvonne Bönisch verlor ihren Auftaktkampf im Leichtgewicht gegen die Italienerin Giulia Quintavalle
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=20.html
Mister Cool: Der Kanadier Crispin Duenas nimmt Maß im Bogenschießen
© Getty
21/22
Mister Cool: Der Kanadier Crispin Duenas nimmt Maß im Bogenschießen
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=21.html
Frank Ostholt aus Warendorf auf Mr. Medicott liegt mit dem deutschen Vielseitigkeits-Team auf Gold-Kurs
© Getty
22/22
Frank Ostholt aus Warendorf auf Mr. Medicott liegt mit dem deutschen Vielseitigkeits-Team auf Gold-Kurs
/de/sport/diashows/0808/Olympia/Tag-03/3-Tag,seite=22.html
 

"Wir mögen es, wenn wir Druck haben"

Pohl/Rau müssen sich mit Rebekka Kadijk-de Kogel/Merel Mooren (beide Niederlande) auseinandersetzen.

"Eigentlich mögen wir das, wenn wir Druck haben", sagte Okka Rau. "Wir haben einen vermeintlich leichten Gegner, aber wir dürfen sie nicht unterschätzen."

Ihre Gegnerinnen haben bereits zweimal verloren. "Die haben heute sehr schlecht gespielt. Ich weiß nicht, ob das ein gutes Zeichen für uns ist", sagte Stephanie Pohl. "Aber wenn wir einigermaßen gut spielen, sollten wir das gewinnen."

Auch gegen die Amerikanerinnen boten die Olympia-Fünften von Athen eine ansprechende Leistung, konnten aber in beiden Sätzen eine Führung nicht ins Ziel retten.

Schnappschuss mit Bryant verpasst

"Wir haben die mit unseren Fehlern ins Spiel gebracht", analysierte Stephanie Pohl frustriert. So hatte die 30 Jahre alte Jurastudentin auch mehr an der unnötigen Niederlage zu knabbern als an dem verpassten Schnappschuss mit Bryant, dem wertvollsten Spieler (MVP) der NBA.

Beim Aufwärmen tauchte der Center der Los Angeles Lakers plötzlich auf und verfolgte anschließend das Match streng abgeschirmt von Sicherheitskräften auf der Tribüne. "Zu einem gemeinsamen Foto hat es leider nicht gereicht", erzählte Stephanie Pohl später - und konnte für einen kurzen Moment sogar lächeln.

Nicht ganz so verstimmt war Okka Rau. "Wir haben uns nicht schlecht verkauft. Unsere Taktik stimmte. Deshalb sehe ich keinen Grund, den Kopf hängen zu lassen", sagte die Lehramtsstudentin.


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.