Sonntag, 17.08.2008

Olympia

Badminton-Weltmeister Lin Dan gewinnt Gold

Peking - Chinas Badminton-Star Lin Dan ist als erster Weltmeister auch Olympiasieger geworden.

© Getty

Zum Abschluss des Turniers in Peking gewann der Favorit das Finale im Herren-Einzel klar mit 21:12 und 21:8 gegen Herausforderer Lee Chong Wei aus Malaysia.

Das Duell zwischen der Nummer 1 und Nummer 2 der Welt war von Beginn an eine klare Angelegenheit für Lin Dan. Der Chinese ließ Wei überhaupt nicht ins Spiel kommen und brillierte ein ums andere Mal mit seinen harten und präzisen Angriffsschlägen.

Nach dem Triumph ließ sich Lin Dan von den 7.500 Zuschauern frenetisch feiern.

Die Bronzemedaille ging an den Chinesen Chen Jing. Mit drei von fünf Goldmedaillen waren die Olympia-Gastgeber der erfolgreichste Badminton-Verband der Spiele.

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.