Forderungen für Russland-Ausschluss

SID
Donnerstag, 14.09.2017 | 13:38 Uhr
Die olympischen Winterspielen 2018 finden in Pyeonchang statt
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Die führenden Nationalen Anti-Doping-Organisationen fordern den Ausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang.

Nach ihrem zweitägigen Treffen in Denver/Colorado riefen die Vertreter der 17 NADOs, darunter die deutsche NADA, das IOC dazu auf, das russische Olympia-Komitee ROC aufgrund nachgewiesener Manipulation und Korruption bei Olympia 2014 in Sotschi nicht zu den kommenden Spielen in Südkorea (9. bis 25. Februar) zuzulassen.

"Es ist Zeit zum Handeln, die Lippenbekenntnisse müssen aufhören. Die sportliche Führung und die Organisationen eines Landes sollten keine Legitimation für Olympia erhalten, wenn sie bewusst die Regeln verletzen und damit saubere Athleten berauben. Dies wäre insbesondere unfair vor dem Hintergrund, dass einzelne Athleten bestraft werden, welche die Regeln verletzten", hieß es in einem Statement der NADOs und der iNADO, dem Zusammenschluss von 68 Nationalen Anti-Doping-Agenturen.

Anti-Doping-Agenturen mit Zweifel an "Sauberkeit" der Spiele

Die NADOs forderten: "Das IOC muss aufhören, die Sache vor sich herzuschieben, und muss sofort bedeutsame Maßnahmen treffen. Das Versagen, zielgerichtet Doping bei individuellen russischen Athleten zu untersuchen, stellt eine eindeutige und gegenwärtige Bedrohung für saubere Athleten weltweit und für die Winterspiele 2018 da."

Die Anti-Doping-Agenturen äußerten "ernsthafte Zweifel daran, dass die Spiele 2018 sauber sein werden angesichts der unvollständigen Untersuchung der massiven Hinweise und Indizien auf Dopingvergehen russischer Athleten bei Olympia 2014 in Sotschi und der unzureichenden Tests bei russischen Athleten in den vergangenen vier Jahren."

Der frühere Leiter des Moskauer Anti-Doping Labors, Gregori Rodtschenkow, hatte im Mai 2016 zugegeben, dass es bei den Winterspielen in Sotschi 2014 ein staatlich gestütztes Dopingsystem gegeben habe. Mehrere Dutzend russischer Sportler sollen gedopt gewesen sein. Auch die Ermittlungen des kanadischen WADA-Sonderermittlers Richard McLaren belasteten die Russen im Hinblick auf ihre olympischen Heimspiele schwer. Mehr als 1000 russische Sportler sollen von den illegalen Machenschaften profitiert haben.

IOC will im Herbst Maßnahmen treffen

Zwei IOC-Kommissionen befassen sich derzeit mit den Skandalen. Das IOC will im Herbst, noch vor Beginn der Wintersportsaison und rechtzeitig vor den Winterspielen, Maßnahmen treffen.

Zuletzt hatten Berichte für Aufsehen gesorgt, das IOC habe sich bereits für eine hohe Strafzahlung als einzige Maßnahme gegen Russland entschlossen. Der Dachverband, der auf eine komplette Verbannung russischer Athleten von den Spielen in Rio de Janeiro verzichtet hatte, bezeichnete dies als "reine Spekulation".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung