Dienstag, 17.02.2015

Geschenk von Schuhputzer für den Olympia-Ausrichter 2016

Castano schenkt Rio Twitter-Account

Rio de Janeiro, Gastgeber der Olympischen Sommerspiele 2016, kann sich über ein kostbares Geschenk freuen. Der frühere Grafikdesigner und jetzige Schuhputzer Javier Castano überließ der brasilianischen Metropole die exklusive Twitter-Signatur @riodejaneiro.

Javier Castano hatte sich zuvor mehrere bedeutende Twitter-Namen zugesichert
© getty
Javier Castano hatte sich zuvor mehrere bedeutende Twitter-Namen zugesichert

"Ich bin ein armer Schuhputzer, aber ich habe das Privileg, acht Millionen Menschen in Rio ein Geschenk zu machen", sagte der 50-Jährige der französischen Nachrichtenagentur "AFP".

Auch der Tourismusbeauftragte von Rio, Antonio Pedro Figueira Mello, freute sich. Gerade mit Blick auf die nahenden Olympischen Spiele sei der neue Twitter-Name für Rio "von großem Wert".

Nicht Castanos einziger Account

Castano, der sich mehrere exklusive Twitter-Namen 2007 in der Anfangszeit des Onlinedienstes gesichert hatte, schickte der Stadtverwaltung bereits das Passwort für den Rio-Account, nachdem ihm diese ihre Identität bestätigt hatte.

Zuvor hatte der Spanier bereits die Adressen @canada und @madrid an die jeweiligen Behörden verschenkt. Nun hat er nur noch @japan.

Get Adobe Flash player


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.