Samstag, 17.01.2015

Duell gegen Hamburg

Eisbären unterstützen Bewerbung 2024

Rekordmeister Eisbären Berlin aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) unterstützt die Olympiabewerbung der Hauptstadt für die Spiele 2024.

Berlin kann auf die Unterstützung der Eisbären bauen
© getty
Berlin kann auf die Unterstützung der Eisbären bauen

Der siebenmalige Champion trägt im Auswärtsspiel bei den Hamburg Freezers am Sonntag (14.30 Uhr) das Logo der Kampagne "Berlin für Olympia. Wir wollen die Spiele!" auf der Brust. Die Entscheidung der deutschen Olympiabewerbung fällt im März zwischen Berlin und Hamburg.

"Es gibt keinen geeigneteren Ort für unser Statement, als unser Auswärtsspiel in der ausverkauften Arena in Hamburg. Wir setzen dieses Zeichen bewusst für die Bewerbung Berlins", sagte der Sportliche Leiter der Eisbären, Stefan Ustorf, der selbst viermal an Olympischen Winterspielen teilgenommen hat.

"Berlins Idee von nachhaltigen Spielen finde ich begeisternd. Die Faszination Olympischer Spiele in meiner Heimatstadt Berlin erleben zu dürfen, wäre großartig. Für mich als Sportler, wie auch als sportbegeisterte Privatperson", sagte Berlins Kapitän André Rankel.

Alle Infos zu den Eisbären Berlin

Das könnte Sie auch interessieren
Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch

Fabian Hambüchen wettert gegen die Pläne des DOSB

Hambüchen über DOSB-Pläne: "Der größte Scheiß"

2018 steigen die Winterspiele in Pyeongchang

IOC lädt NOKs nach Pyeongchang ein - auch das russische


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.