Donnerstag, 06.11.2014

Wunsch von Hollande

Pariser Olympiabewerbung für 2024?

Große Konkurrenz für Hamburg oder Berlin: Geht es nach den Wünschen des französischen Präsidenten Francois Hollande, wird sich auch Paris um die Austragung der Olympischen Sommerspiele 2024 bewerben.

Wenn es nach Francois Hollande geht, soll sich Paris für Olympia 2024 bewerben
© getty
Wenn es nach Francois Hollande geht, soll sich Paris für Olympia 2024 bewerben

"Ich bin dafür, dass sich Paris für die Austragung der Olympischen Spiele 2024 bewirbt. Für Paris als Hauptstadt von Frankreich und der Kultur ist das sehr wichtig", sagte Hollande in einem Fernsehinterview. Paris hatte zuletzt 1924 Olympische Spiele ausgerichtet.

Der DOSB hatte sich Ende Oktober grundsätzlich dafür entschieden, sich mit Hamburg oder Berlin um die Austragung der Spiele 2024 zu bewerben. Im Juni 2016 entscheidet das IOC über die "Candidate Cities", im Sommer 2017 wird der Ausrichter bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch

Fabian Hambüchen wettert gegen die Pläne des DOSB

Hambüchen über DOSB-Pläne: "Der größte Scheiß"

2018 steigen die Winterspiele in Pyeongchang

IOC lädt NOKs nach Pyeongchang ein - auch das russische


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.