Mittwoch, 27.06.2012

Nachfolger noch unklar

Spitzenmanager von Olympia 2016 gibt auf

Schon wieder hat ein ranghoher Organisator der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro sein Amt aufgegeben.

Die olympischen Spiele 2016 werden in Brasilien stattfinden
© Getty
Die olympischen Spiele 2016 werden in Brasilien stattfinden

Der Manager Roderlei Generali wolle sich neuen Aufgaben zuwenden, teilte das Organisations-Komitee am Mittwoch mit.

Bereits im Februar waren der Sicherheitschef wegen Ermittlungen gegen ihn und ein anderer hoher Angestellter aus persönlichen Gründen gegangen.

Generali kümmerte sich seit April 2011 als einer von drei Offiziellen unter Generaldirektor Leonard Gryner um die Planung der Infrastruktur und des Transportsystems. Wann ein Nachfolger benannt werden wird, ist noch.

Das könnte Sie auch interessieren
Laura Dahlmeier greift Thomas Bach an

Dahlmeier: Umdenken bei der Olympia-Vergabe

Yuriko Koike warnt vor den Kosten für Olympia 2020

2020: Koike warnt erneut vor Kostenexplosion

Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.