Sonntag, 15.01.2012

1. Olympische Winterjugendspiele in Innsbruck

Preuß holt erstes Gold für Deutschland

Die Biathletin Franziska Preuß (Haag) hat die erste Goldmedaille für das deutsche Team bei den 1. Olympischen Wintersjugendspielen der Geschichte gewonnen.

Artikel zum Thema

Olympische Winterjugendspiele: Die News

Franziska Preuß (r.) holte sich im Biathlon die erste deutsche Goldmedaille bei den Jugendspielen
© Getty
Franziska Preuß (r.) holte sich im Biathlon die erste deutsche Goldmedaille bei den Jugendspielen

Die 17-Jährige triumphierte trotz eines Schießfehlers im 6-km-Sprint in Seefeld souverän mit 27,5 Sekunden Vorsprung vor der Kasachin Galina Wischnewskaja.

"Es ist wie ein Traum, ich kann es gar nicht glauben. Alles ist neu für mich, es ist so toll. Meine Familie ist hier, viele Freunde. Als ich nach dem letzten Schießen geführt habe, dachte ich nur noch: Lauf Franzi, lauf!", kommentierte Preuß.

Am Vortag hatte Skispringerin Katharina Althaus (Oberstdorf), die die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier getragen hatte, mit Silber die erste deutsche Medaille gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Das IOC kündigt Änderungen an

IOC bestätigt Bewerbungs-Anpassungen

Laura Dahlmeier greift Thomas Bach an

Dahlmeier: Umdenken bei der Olympia-Vergabe

Yuriko Koike warnt vor den Kosten für Olympia 2020

2020: Koike warnt erneut vor Kostenexplosion


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.