Streit um Grundstücke: Bauern bleiben hart

SID
Dienstag, 11.01.2011 | 18:46 Uhr
Siegfried Schneider hatte am Montag noch eine baldige Lösung in Aussicht gestellt
© sid
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NHL
All-Star Skills Competition
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League: Paris
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux -
Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich -
Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NHL
NHL: All-Star Game
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Cup
Standard Lüttich -
FC Brügge
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League: Dublin
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
Davis Cup Men National_team
Kasachstan -
Schweiz -
Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Ligue 1
Marseille -
Metz
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Halbfinale
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Six Nations
Wales -
Schottland
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Six Nations
Frankreich -
Irland
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
NBA
Bulls @ Clippers
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
NBA
Lakers @ Thunder
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
NFL
Eagles @ Patriots
NFL
Eagles @ Patriots (US-Kommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. Februar
Serie A
Lazio -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Chelsea
Primera División
Las Palmas -
Malaga
NBA
Jazz @ Pelicans
NCAA Division I
West Virginia @ Oklahoma
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. Feburar
Basketball Champions League
AEK -
Bayreuth
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Orlandina

Der Anwalt der Grundstückseigentümer, Ludwig Seitz, hat eine Einigung im Streit um benötigte Grundstücke für die Bewerbung Münchens um die Olympischen Spiele 2018 ausgeschlossen.

Die Münchner Olympia-Bewerber brüsten sich bereits mit einer bevorstehenden Schlichtung, doch im Streit um Grundstücke für die Winterspiele 2018 ist offenbar keine Lösung in Sicht.

"Es wird keine Einigung geben", sagte Ludwig Seitz, Anwalt der Grundstückseigentümer in der möglichen Olympia-Außenstelle Garmisch-Partenkirchen: "Meine Klienten möchten, dass der Kelch der Olympischen Spiele an Garmisch-Partenkirchen vorübergeht. Sie wollen keine Olympischen Spiele in ihrem Ort."

Einigung in Sicht

Siegfried Schneider, Leiter der bayerischen Staatskanzlei, hatte am Montag noch eine baldige Lösung in Aussicht gestellt: "Es ist schriftlich bekundet, dass die Verhandlungsoption (auf eine Einigung, d.Red.) gegeben ist. Und wir sind zuversichtlich, dass wir das diese oder nächste Woche unter Dach und Fach bringen", sagte Schneider bei der Präsentation der Bewerbungsunterlagen.

Davon will Seitz jedoch nichts wissen. Er hält Schneiders Aussagen für "unverfroren und erstaunlich. Dies würde voraussetzen, dass es Gespräche gegeben hat. Doch ich habe bislang noch keinen Mucks gehört, und es wird auch keinen Verhandlungspoker geben. Meine Klienten werden ihr Land nicht auf dem Altar der Olympischen Spiele opfern."

Staatskanzleichef Schneider bezog sich bei seiner Aussage offenbar auf die Einigung mit einem Grundstücksbesitzer bezüglich der alpinen Ski-WM (7. bis 20. Februar) in Garmisch-Partenkirchen. Dort heißt es: "Dieser Regelungsgegenstand bleibt weiteren Verhandlungen und öffentlich-rechtlichen Verfahren vorbehalten." Dieser Passus ist für Seitz nicht in Zusammenhang mit Olympischen Spielen zu sehen, die Aussage Schneiders aus Sicht des Anwalts damit falsch.

Nur fünf bis sieben Grundstückseigentümer relevant

Auf Seite neun des Einigungs-Dokuments, das dem "SID" in Auszügen vorliegt, heißt es: "Klargestellt wird, dass zu den Wintersportveranstaltungen auch die Ski-WM 2011 gehört sowie sämtliche Weltcup-Rennen und ggf. eine weitere zukünftige Ski-WM, ausgenommen ist lediglich die Winter-Olympiade 2018 oder eine spätere. Dieser Regelungsgegenstand bleibt weiteren Verhandlungen vorbehalten."

Die Olympia-Bewerber blieben jedoch am Dienstagnachmittag bei ihrer Sicht der Dinge, wonach im Zuge der Einigung bezüglich des Grundstücks an der Kandahar-Rennstrecke mit dem Besitzer weitere Verhandlungen mit Blick auf Olympia schriftlich vereinbart worden seien. Außerdem betonten sie, dass - anders als von Seitz angegeben - nicht 63 sondern nur "fünf bis sieben Grundstückseigentümer relevant" für die Olympia-Planungen seien.

Seitz nennt Münchens Initiative eine "Bewerbung ohne reale Grundlage". Zudem zeuge es von schlechtem Stil, dass weder er noch seine Klienten ein Exemplar des sogenannten Bid Books bekommen hätten, das die Bewerber am Dienstag beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) einreichten.

Die inzwischen 63 Grundstückseigentümer, die sich gegen die Herausgabe ihrer Flächen wehrten, seien keine Gegner des Sports, sondern der "Kommerzialisierung und des Gigantismus der Olympischen Spiele", sagte Seitz. Er kündigte an, dass die von ihm vertretenen Personen ihre Haltung beim Besuch der Evaluierungskommission des IOC vom 1. bis 4. März in Bayern erneut demonstrieren werden.

München übergibt Bid Book an das IOC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung