Nach "Nein" der Grünen

Roth nicht mehr im Olympia-Kuratorium

SID
Sonntag, 21.11.2010 | 11:31 Uhr
Grünen-Chefin Claudia Roth zog sich aus dem Olympia-Kuratorium zurück
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
National Rugby League
Live
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
IndyCar Series
IndyCar Series: Bommarito Automotive Group 500
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. August
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
NFL
Bears @ Titans
Premier League
Tottenham -
Burnley (Delayed)
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
29. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
PGA Championship
Dell Technologies Championship: Tag 1
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
PGA Championship
Dell Technologies Championship: Tag 2
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
NCAA Division I FBS
Akron @ Penn St.
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
MLB
Braves @ Cubs
Pro14
Connacht -
Glasgow
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Nach dem "Nein" der Grünen-Basis zur Olympia-Bewerbung München 2018 hat sich Parteichefin Claudia Roth aus dem Kuratorium der Bewerbergesellschaft zurückgezogen.

Die Basis der Grünen hat auf ihrem Bundesparteitag am Samstag in Freiburg mit einem Nein zur Olympiabwerbung München 2018 überrascht, ihre Parteichefin Claudia Roth damit zum Rückzug aus dem Bewerbungs-Kuratorium gedrängt und sich heftige Kritik aus Sport und Politik eingehandelt.

"Ich bedaure den Rückzug von Claudia Roth aus dem Kuratorium sehr", sagte Münchens Frontfrau Katarina Witt: "Als Vorsitzende verliere ich dadurch eine sportaffine, starke Mitstreitern. Claudia Roth musste wohl offenbar aufgrund des parteipolitischem Votums ihre Entscheidung in dieser Form treffen."

"Sehr bedauerlich"

Auch Michael Vesper, Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und von 1995 bis 2005 grüner Minister in der nordrhein-westfälischen Landesregierung, brachte seine Enttäuschung über das Votum von Freiburg zum Ausdruck.

"Ich fände es sehr bedauerlich, wenn die Grünen sich von ihrer bisherigen Sportpolitik abwenden und künftig Sportgroßveranstaltungen fundamental ablehnen würden", sagte Vesper: "Mit dieser Haltung hätte man auch die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 nicht in Deutschland durchführen können, die dann zum Sommermärchen wurde."

Bach nimmt's gelassen

DOSB-Präsident Thomas Bach reagierte Gelassen auf das Ergebnis der mitternächtlichen Ereignisse in Freiburg. "Die Erfolgschancen der Bewerbung werden durch diese zementierte Verweigerungshaltung einer lediglich relativen Mehrheit einer der Oppositionsparteien nicht beeinträchtigt", sagte Bach. International werde man wahrnehmen, dass München 2018 das beste, ökologisch nachhaltigste Konzept sei, das es jemals gegeben habe. Darauf hatte auch der Grünen-Bundestagsabgeordnete Winfried Hermann in Freiburg hingewiesen.

Zudem bemängelte Bach die Art und Weise, wie das Votum beim Bundesparteitag der Grünen zustande gekommen war: "Zeitpunkt und Verlauf der lediglich für wenige Minuten zugelassenen Debatte zu einem derart umfassenden Projekt zeigen, dass es hier nicht um die demokratische Abwägung einer Sachfrage ging, sondern um bloßes Nein-Sagen." Dem stimmte auch Vesper zu: "Der Antrag enthält leider viele Fehlinformationen, die in einer zwanzigminütigen Debatte kurz vor Mitternacht nicht aufgeklärt werden können."

Chancen für Winterspiele 2018 hervorragend

Bach dankte ausdrücklich "den knapp unterlegenen Unterstützern". In deren Sinne werde man das "mit über 100 Millionen Euro budgetierte Umweltkonzept konsequent umsetzen". Man wisse auf internationaler Ebene, dass die "übergroße Mehrheit der Deutschen durchaus zukunftsfähig ist, und die entscheidenden Mehrheitsparteien in Bund, Freistaat Bayern und Kommunen die Olympiabewerbung mit großem Engagement tragen und voll unterstützen", sagte Bach weiter. Deshalb seien die Chancen für Olympische Winterspiele und Paralympcis 2018 in Deutschland hervorragend.

Bernhard Schwank, Vorsitzender der Geschäftsführung von München 2018, dankte ebenfalls zunächst den Mitgliedern der Grünen, "die sich in der Vergangenheit intensiv vor allem mit dem ökologischen Konzept der Bewerbung beschäftigt und dieses auch aktiv gestaltet haben". Man werde auch künftig mit den Grünen auf allen Ebenen sprechen und wolle die bisher positive und konstruktive Zusammenarbeit vor Ort fortführen.

Grünen-Basis düpiert Roth

Die Delegierten der Grünen hatten am späten Samstagabend einem Antrag gegen die Olympia-Bewerbung München 2018 mit 289 Ja- bei 244 Nein-Stimmen und 70 Enthaltungen zugestimmt und damit ihre Parteichefin Claudia Roth düpiert, die sich stets für Olympia eingesetzt hat ("Es ist besser, für grüne Spiele zu kämpfen, als außen vor zu sein").

Eingebracht hatte den Antrag Korbinian Freier aus dem Kreisverband Garmisch-Partenkirchen, dessen in markigen Worten vorgetragene Begründung große Zustimmung fand: "Wenn ein Zug auf dem falschen Gleis unterwegs ist, muss ich auch mal die Notbremse ziehen können." Freier sprach von "Spielen im Kunstschnee. Das sind die Spiele der fehlenden Partizipation. Das sind die Spiele der frisierten Zahlen."

In Berlin kritisierte Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP), ebenfalls Mitglied des Bewerbungs-Kutaroriums, den Rückzug der Grünen aus dem Gremium. Westerwelle findet es "bedauerlich, diesem gemeinsamen deutschen Anliegen" in den Rücken zu fallen. Deutschland könne mit der Ausrichtung internationaler Großereignisse weltweit großes Ansehen gewinnen, das habe nicht zuletzt die Fußball-WM 2006 gezeigt. Er halte es für "einen schweren Fehler", auf solche Chancen zu verzichten.

BMI: Olympia-Bewerbung mit finanziellen Risiken

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung