Freitag, 01.08.2008

Leichtathletik

Spiegelburg siegt in Wattenscheid

Bochum - Stabhochspringerin Silke Spiegelburg ist 14 Tage vor dem Beginn der olympischen Leichtathletik-Wettbewerbe gut in Form.

Die 22-Jährige von Bayer Leverkusen meisterte bei der DLV-Gala in Bochum-Wattenscheid 4,61 Metern im ersten Versuch, scheiterte danach aber an ihrer persönlichen Bestleistung von 4,71 m.

Spiegelburg gewann den Wettbewerb vor Anastasija Reiberger und der Russin Tatjana Polowa (beide 4,41 m).

Beim Internationalen Meeting waren insgesamt 35 deutsche Olympia-Teilnehmer am Start.

Das DLV-Team wurde nach der Olympia-Generalprobe offiziell nach Peking verabschiedet.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Homiyu Tesfaye hat das Finale über 1500 m verpasst

Tesfaye verpasst olympisches Finale über 1500 m

Caster Semenya hat ihr Halbfinale souverän gewonnen

800 Meter: Semenya zieht als Schnellste ins Finale ein

Gregor Traber hat das Halbfinale im Hürdenlauf erreicht

Hürden: Nur Traber zunächst im Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.