Montag, 11.08.2008

Olympia

Nadal mit Mühe in Runde zwei

Peking - Rafael Nadal hat sich mühevoll in die zweite Runde des olympischen Tennisturniers in Peking gekämpft. Der 22-jährige Spanier setzte sich mit 6:2, 3:6, 6:2 gegen den Italiener Potito Starace durch und hatte dabei weit mehr Schwierigkeiten als angenommen.

Nächster Gegner des Mallorquiners, der in der kommenden Woche den Schweizer Roger Federer als Weltranglisten-Erster ablösen wird, ist der Australier Lleyton Hewitt oder Jonas Björkman aus Schweden.


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.