Marathonläuferin Mikitenko peilt Olympia 2012 an

SID
Sonntag, 03.08.2008 | 11:25 Uhr
Mikitenko
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Rays @ Twins
IndyCar Series
Live
Honda Indy Toronto
MLB
Live
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Live
Athletics @ Giants
MLB
Angels @ Dodgers
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox

Peking - Die geplante Marathon-Strecke für die Olympischen Spiele in London 2012 hat sich Irina Mikitenko schon angesehen. "Ich muss jetzt auf jeden Fall positiv nach vorne gucken", sagte die 35 Jahre alte Olympia-Siebte von 2004 nach ihrer verletzungsbedingten Absage der Peking-Spiele.

"Wenn ich kann, möchte ich bis dahin weitermachen." Rücken- und Beckenprobleme machen ihren Start in der chinesischen Hauptstadt unmöglich. Nach ihrem Sieg beim London-Marathon im April galt sie als Medaillenkandidatin in Peking.

Deshalb hat das Olympia-Aus die in Kasachstan geborene Irina Mikitenko besonders schwer getroffen. "Ich bin sehr traurig, dass ich nicht hinfahren kann", sagte sie. ""Ich wollte eine Leistung abliefern, aber das ist in meinem jetzigen Zustand nicht möglich."

Beckenprobleme noch nicht exakt diagnostiziert

In der kommenden Woche sollen nähere medizinische Untersuchungen Aufschluss über die Ursache der Probleme der Langstrecklerin des TV Wattenscheid 01 geben. "Mehrere Ärzte haben mir schon bestätigt, dass es vom Becken her kommt", berichtete Mikitenko.

Trotz aller Traurigkeit will die zweimalige Olympia-Teilnehmerin am 17. August den Fernseher um zwei Uhr in der Frühe anschalten, um den Frauen-Marathon anzusehen. "Schauen werde ich schon", sagte sie. Dafür sei das Interesse einfach zu groß.

Die nur 1,58 Meter kleine Athletin mit dem großen Kämpferherz möchte aber in diesem Jahr selbst noch ins Wettkampf-Geschehen zurückkehren. "Vielleicht laufe ich im Herbst einen Marathon. Ich will aber nicht spekulieren über das Wann und Wo", sagte sie.

DLV bedauert Absage

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bedauerte die Absage seiner Vorzeigeläuferin. "Es ist schade, dass sie nicht starten kann. Aber sie hat immer noch Schmerzen. Dann hat es keinen Zweck", sagte Jürgen Mallow, der Leitende Bundestrainer des DLV.

"Die Mannschaft wird sich bei Olympia trotz der Absage auf einem ähnlichen Niveau wie bei der WM im letzten Jahr präsentieren." Bei der Weltmeisterschaft 2007 in Osaka gewannen die DLV-Asse sieben Medaillen, 2004 bei den Athen-Spielen war es nur zwei Silberne.

Nach der Mikitenko-Absage gehören nun noch 60 DLV-Starter dem deutschen Olympia-Team an. Passen musste zuvor schon Diskus- Weltmeisterin Franka Dietzsch, die wegen ihrer Verdienste vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) eine "Wildcard" für Peking erhalten hatte.

Onnen ist ein weiterer Wackelkandidat

Ein weiterer Wackelkandidat ist noch der Hochspringer Eike Onnen. Der Hannoveraner verzichtete am Freitag auf seinen Start bei der DLV-Gala in Wattenscheid und klagt weiter über Fußproblemen.

Die erste Sportlergruppe des DLV reist an diesem Montag ins Trainingslager nach Shibetzu (Japan). Nach einer Akklimatisierung von sechs bis sieben Tagen werden die Leichtathleten nach Peking zu den jeweiligen Wettkämpfen weiterfliegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung