Samstag, 23.08.2008

Olympia

Langat aus Kenia gewinnt Gold über 1500 Meter

Nancy Jebet Langat hat bei den Olympischen Spielen in Peking die erste Goldmedaille für Kenia über die 1500-Meter-Distanz gewonnen.

© Getty

Einen Tag nach ihrem 27. Geburtstag siegte sie vor 91 000 Zuschauern im Nationalstadion von Peking in 4:00,23 Minuten vor Irina Lischtschynska (4:01,63) und Natalija Tobias (beide Ukraine/4:01,78).

Die gebürtige Äthiopierin und Weltmeisterin Maryam Yusuf Jamal (Bahrain) wurde nur Fünfte. Eine deutsche Läuferin war nicht am Start. Die Weltjahresbeste Jelena Sobolewa aus Russland war vor den Spielen des Dopings überführt worden.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Andrade, Sprecher des Organisationskomitees, sichert Ersatz zu für die beschädigten Medaillen

Medaillen aus Rio fallen auseinander

Präsident des Organisationskomitees Lee Hee Beom hofft auf eine Teilnahme der NHL-Stars in Pyeongchang

Weiter Hoffnung auf die NHL-Stars

Olympia-Silbermedallien Gewinner Chris Creveling wurde gesperrt

Shorttrack: Olympiazweiter wegen Dopings vier Jahre gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.