Dienstag, 22.07.2008

Nowitzki als Fahnenträger

"Das war schon immer mein Traum"

München - Basketballer Dirk Nowitzki ist bereit, bei den Olympischen Spielen in Peking die deutsche Mannschaft als Fahnenträger anzuführen.

"Das ist nicht mir überlassen, aber wenn ich gefragt werde, wäre das eine Riesenehre. Das war schon immer mein Traum", sagte der Star aus der nordamerikanischen Profiliga NBA in einem Interview mit dem Rundfunksender "Bayern 3".

Nowitzki, der beim 96:82-Sieg über Puerto Rico mit 32 Punkten maßgeblichen Anteil an der Olympia-Qualifikation der deutschen Mannschaft hatte, war unter anderem von DOSB-Präsident Thomas Bach als Fahnenträger ins Gespräch gebracht worden.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Laut Mronz würde Olympia 2032 an Rhein und Ruhr gut passen

Mronz: 2032 würde für Olympia an Rhein und Ruhr gut passen

Robert Harting hat sich mit seinem Olympia-Gold unsterblich gemacht

Harting: "Möchte immer der Beste sein"

Die Tichtennis-Wm in Düsseldorf findet unter strengen Siocherheitsmaßnahmen statt

Auslasskontrollen bei WM - DTTB versichert sich gegen Terror


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.