Samstag, 19.07.2008

Olympia

Stamm für Olympia nachnominiert

Berlin - Wasserball-Bundestrainer Hagen Stamm hat seinen Sohn Marko als 13. Mann für das Olympia-Team in Peking nachnominiert.

Der 19-jährige Spieler von Rekordmeister Spandau 04 wird die Position von Steffen Dierolf einnehmen, der am 18. Juli seine Karriere mit sofortiger Wirkung für beendet erklärt hatte.

Dierolf, mit über 300 Länderspielen seit 1997 einer der erfahrensten deutschen Spieler, muss sich in Kürze einer Herzoperation unterziehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch

Fabian Hambüchen wettert gegen die Pläne des DOSB

Hambüchen über DOSB-Pläne: "Der größte Scheiß"

2018 steigen die Winterspiele in Pyeongchang

IOC lädt NOKs nach Pyeongchang ein - auch das russische


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.