Olympia

Klödens düsterer Sommer

SID
Montag, 30.06.2008 | 12:57 Uhr
Radsport, Olympia, Andreas Klöden, Astana
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
MLB
DiLive
Nationals -
Cubs
MLB
DiLive
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:45
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
Hockey World League
So12:00
Pool A -
Neuseeland -
Frankreich (Männer)
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Hockey World League
So14:00
Pool A -
Spanien -
Japan (Männer)
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Hockey World League
Mo12:00
Pool B: Argentinien -
Chile (Damen)
Hockey World League
Mo14:00
Pool A: Deutschland -
Irland (Damen)
Hockey World League
Mo16:00
Pool A: England -
Polen (Damen)
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hamburg - Den Sommer 2008 würde Andreas Klöden wohl am liebsten aus seiner Vita streichen. Nach dem Ausschluss seines Astana-Teams von der Tour de France musste der 33-Jährige nun einen weiteren Nackenschlag einstecken.

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) ließ den Wahl-Schweizer bei seiner Olympia-Nominierung links liegen - sehr zum Unverständnis des Astana-Teams.

"Ich glaube nicht, dass die Entscheidung logisch ist. Wenn ich mir die Namen der deutschen Starter anschaue, denke ich, dass jemand wie Andreas Klöden mehr erreichen könnte als ein Sprinter wie Gerald Ciolek, weil der Kurs in Peking sehr schwierig ist", kommentierte Astana-Sprecher Philippe Maertens am Montag Klödens Olympia-K.o.

BDR stuft Klöden als Etappenfahrer ein

Statt des Bronzemedaillengewinners von 2000 sollen der deutsche Meister Fabian Wegmann, Bert Grabsch, Stefan Schumacher, Ciolek und Jens Voigt in Fernost um Podestplätze fahren.

"Wir gehen davon aus, dass wir mit diesen fünf Fahrern Erfolg bei den Olympischen Spielen haben werden", sagte BDR-Sportdirektor Burckhard Bremer.

Dass Klödens Peking-Traum jäh zerplatzte, habe auch daran gelegen, dass das BDR-Präsidium den diesjährigen Gewinner der Tour de Romandie als Rundfahrtspezialisten einstufte.

"Seine Ergebnisse bei großen Eintagesrennen sind nicht so überzeugend. Er ist mehr auf Etappenrennen ausgerichtet", meinte Bremer.

Mysteriöse Medikamenten-Lieferung

Auch seine Zeitfahr-Qualitäten habe Klöden zumeist nur bei großen Rundfahrten gezeigt. "Zum Beispiel bei der WM vor zwei Jahren in Salzburg hat er nicht überzeugt", sagte Bremer in Anspielung auf Klödens 27. Platz.

"Es ist schade für Andreas, weil er wirklich in Peking starten wollte, vor allem im Zeitfahren", meinte Maertens.

Mit der Nicht-Nominierung des zweimaligen Tour-Zweiten bewahrte sich der BDR wohl auch vor drohenden Diskussionen. Denn die Untersuchungs-Kommission der Uni-Freiburg, die Unregelmäßigkeiten in der sportmedizinischen Abteilung zu T-Mobile-Zeiten untersucht, hatte Klöden eine mysteriöse Medikamenten-Lieferung nachgewiesen.

Verbaler Rundumschlag bringt Minuspunkte

Zudem dürfte sich Klöden Ende Mai mit einem Interview in der "Gazzetta dello Sport" wenig Freunde im BDR gemacht haben. In einem verbalen Rundumschlag hatte er sich über die "radsportfeindliche Stimmung" in seinem Heimatland beschwert.

Zugleich soll er seinen Olympia-Start für Deutschland ausgeschlossen haben, was er wenige Stunden später dementieren ließ. Genützt hat ihm dies letztendlich aber wenig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung