Florettdamen scheitern im WM-Viertelfinale

SID
Sonntag, 07.10.2007 | 11:40 Uhr
Advertisement
NBA
Live
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

St. Petersburg - Die deutschen Florettdamen haben bei den Fecht-Weltmeisterschaften eine Überraschung knapp verpasst und sind im Viertelfinale am Favoriten Ungarn gescheitert.

Anja Schache, Carolin Golubytskyi und Katja Wächter (alle Tauberbischofsheimerinnen) unterlagen im russischen St. Petersburg mit 30:31 in der Verlängerung des Sudden Death.

Bis zum 25:19 parierte Deutschland die ungarische Mannschaft, doch Schlussfechterin Anja Schache gab mit einer Gefechtsbilanz von 5:11 gegen Aida Mohamed den Vorsprung noch aus der Hand. Die Equipe ficht nun noch um die Plätze fünf bis acht, die für die Olympia-Qualifikation wichtig sind.

Degenherren gegen Spanien ohne Chance 

Die Degenherren waren im Achtelfinale gegen den vorjährigen Vize-Weltmeister Spanien beim 32:45 ohne Chance. Die Tauberbischofsheimer Jörg Fiedler und Norman Ackermann sowie Christoph Kneip aus Leverkusen verloren auch das Gefecht um Platz zehn gegen die Equipe der Schweiz 39:45. Damit sind die Chancen auf die Olympia-Qualifikation weiter gesunken. Weltmeister wurde Frankreich durch ein 45:38 über Italien.

Trotzdem feierte der Deutsche Fechter-Bund mit zwei Gold-, einer Silber- und drei Bronzemedaillen seine erfolgreichste WM seit 1999.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung