Bei 3:5-Unterzahl

Spektakuläres Tor bringt Hannover den Sieg

SID
Sonntag, 07.10.2007 | 17:08 Uhr
Advertisement
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München

Berlin - Durch einen spektakulären Treffer bei 3:5-Unterzahl haben die Hannover Scorpions den vierten Saisonsieg in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) geschafft.

Beim 2:1-Heimerfolg über Ex-Meister Krefeld Pinguine gelang Erik Nickulas mit einem Solo fünf Minuten vor Schluss das seltene Kunststück eines Tors trotz zweier Spieler weniger auf dem Eis.

Es war erst der zweite Heimsieg für die Mannschaft von Ex-Bundestrainer Hans Zach, die im Mittelfeld bleibt. Krefeld verpasste trotz der Führung durch Jan Alinc (21.) auch im fünften Anlauf den ersten Auswärtserfolg. Torjäger Matt Dzieduszycki (32.) glich für die ersatzgeschwächten Hannoveraner aus.

DEG Metro Stars besiegen Iserlohn

Mitfavorit DEG Metro Stars sammelt zumindest daheim seine Punkte. Der mäßig gestartete Ex-Meister kam mit 7:4 über die Iserlohn Roosters zum vierten Erfolg im fünften Heimspiel. Der drei Mal erfolgreiche Ex-Nationalspieler Klaus Kathan trug mit seinen Saisontoren neun bis elf maßgeblich zum Sieg bei.

Auch der Iserlohner Michael Wolf hat nach zwei Toren nun schon elf Saisontreffer auf seinem Konto. Allerdings verloren die Düsseldorfer wegen einer Knöchelverletzung Stürmer Darren Van Impe, der sich mit Pat Kavanagh prügelte und dann offenbar unglücklich am Schlittschuh des Linienrichters verhakte, der die Streithähne trennen wollte. Kavanagh ließ sich in der Drittelpause von den mitgereisten Fans feiern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung