Manchester United stürmt an Tabellenspitze

SID
Samstag, 06.10.2007 | 18:19 Uhr
Premier League, Manchester United, Wigan, Cristiano Ronaldo
© Getty
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

London - Mit einem 4:0 (0:0)-Sieg über Wigan Athletic hat sich Manchester United zumindest für einen Tag an die Tabellenspitze der Premier League gesetzt. 

Die Tore für den englischen Meister erzielten vor 75.300 Zuschauern im Stadion Old Trafford Carlos Tevez (54. Minute), Cristiano Ronaldo (58./76.) und Wayne Rooney (82.).

In der ersten Halbzeit hatte die Mannschaft von Teammanager Alex Ferguson, die jetzt mit 20 Punkten auf Platz eins liegt, allerdings enttäuscht.

Aston Villa besiegt West Ham United 

Der bisherige Spitzenreiter, Arsenal London (19), kann am Sonntag im Spiel gegen Sunderland die Tabellenführung zurückerobern.

Im zweiten Samstagsspiel bezwang Aston Villa West Ham United mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Mittelfeldspieler Craig Gardner in der 24. Minute. Während West Ham in der Tabelle auf Rang elf stehen bleibt, verbessert sich Aston Villa zwischenzeitlich auf Rang fünf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung