Suche...

News

Anklage in elf Punkten

Von SPOX
Mittwoch, 19.09.2007 | 11:56 Uhr
Advertisement
MLB
Live
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs

München - Nach seiner Festnahme im Zuge eines mutmaßlichen Raubüberfalls auf zwei Fan-Artikel-Sammler in einem Hotelzimmer in Las Vegas ist O.J. Simpson offiziell angeklagt worden. 

Wie "CNN" berichtet, werden dem ehemaligen NFL-Star und den drei Mitbeschuldigten elf Vergehen zur Last gelegt.

Dazu zählen Diebstahl, die Anwendung von Waffengewalt, Körperverletzung, Raub, Verschwörung und Entführung.

Am vergangenen Donnerstag sollen Simpson und seine Mittäter in ein Hotelzimmer in Las Vegas eingedrungen sein und zwei Sammler von Fan-Artikeln mit vorgehaltener Waffe zur Herausgabe von angeblich gestohlenen Erinnerungsstücken gezwungen haben.

Der 60-Jährige sitzt seit Sonntag in Untersuchungshaft. Simpson erklärte, er sei in dem Hotel zu einem Treffen verabredet gewesen. Dabei sei es um die Rückgabe von Souvenirs, persönlichen Fotos und anderen Gegenständen gegangen, die aus seinem Besitz stammten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung