Suche...

Cowboys-Receiver Terry Glenn erneut operiert

SID
Freitag, 14.09.2007 | 14:56 Uhr
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat
NBA
Raptors @ Wizards
NHL
Blues @ Stars
NBA
Celtics @ Rockets
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

München - Dallas-Cowboys-Receiver Terry Glenn ist am Donnerstag erneut operiert worden.

Der 33-Jährige verletzte sich vergangene Woche am rechten Knie und musste sich einer arthroskopischen Knorpeloperation unterziehen. Zu Beginn des Trainingscamps musste Glenn bereits eine Zyste aus dem Knie entfernen lassen.

Der Passempfänger wird mindestens vier Wochen ausfallen, Cowboys-Coach Wade Phillips sicherte ihm aber bei seiner Rückkehr einen Platz im Team zu.

Glenn hat in den zwei vergangenen Spielzeiten jeweils die 1000-Yard-Receiving-Marke für die Cowboys geknackt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung