Gay kann doch noch verlieren

Von dpa
Freitag, 28.09.2007 | 18:44 Uhr
Advertisement
Six Nations
Live
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Shanghai - 100-Meter-Weltmeister Tyson Gay hat ausgerechnet im letzten Saisonrennen die erste Niederlage kassiert. Der US-Sprintstar musste sich beim Golden Grand Prix der Leichtathleten in Shanghai überraschend seinem Landsmann und Trainingspartner Wallace Spearmon geschlagen geben.

Der WM-Dritte über 200 Meter setzte sich auf der halb so langen Distanz in starken 9,96 Sekunden vor Dreifach-Weltmeister Gay (10,02) und dem Jamaikaner Michael Frater (10,07) durch.

Weltrekordler Asafa Powell (Jamaika) blieb bei seinem Ausflug über 200 Meter in 20,00 Sekunden siegreich.

Für das beste Resultat aus deutscher Sicht sorgte Stabhochspringerin Carolin Hingst (Mainz) als Dritte mit 4,65 Metern hinter Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa (4,83) und Swetlana Feofanowa (beide Russland/4,75).

Hingst hatte bei der WM in Osaka mit 4,35 Metern nicht einmal die Qualifikation überstanden.

Weltmeister glänzen noch einmal

Die Weltmeister von Osaka rafften sich noch einmal auf und setzten einige Ausrufezeichen: Veronica Campbell aus Jamaika gewann die 100 Meter souverän in ausgezeichneten 10,90 Sekunden - damit war sie zum Saisonschluss sogar 11/100 schneller als bei ihrem WM-Coup von Osaka.

Auch 400-Meter-Star Jeremy Wariner setzte seinen Siegeszug in Asien fort: Der 23 Jahre alte Amerikaner gewann wie beim Saisonauftakt Anfang Mai in Osaka in exakt 44,02 Sekunden auch in Shanghai - der Weltrekord seines Landsmanns und Managers Michael Johnson (43,18) hat das Jahr 2007 damit überlebt.

Bei der WM in Osaka hatte Olympiasieger Wariner in persönlicher Bestzeit von 43,45 Sekunden Gold geholt.

Lokalmatador enttäuscht

Eine bittere Niederlage vor den eigenen Fans musste der Chinese Liu Xiang über 110 Meter Hürden hinnehmen: Als Dritter in 13,21 Sekunden verlor der Weltmeister und Weltrekordler die Revanche gegen den WM-Vierten Dayron Robles (Kuba), der in 13,01 noch einmal eine Weltklassezeit lief.

Auch Anwar Moore (USA/13,20) kam noch vor Liu ins Ziel.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung