Handball

Lange Pause für Sigurdsson

Von dpa

Gummersbach - Bundesligist VfL Gummersbach muss wahrscheinlich drei Monate auf seinen isländischen Profi Gudjon Valur Sigurdsson verzichten.

Der Spielführer wird wegen einer schweren Schulterblessur, die er sich im Punktspiel gegen den HBW Balingen-Weilstetten (35:28) zugezogen hatte, in Düsseldorf operiert.

Bei dem Eingriff soll eine Gelenkkapsel-Rekonstruktion vorgenommen werden, teilte der VfL mit.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung