Naldo braucht keine Sperre zu befürchten

Von dpa
Montag, 17.09.2007 | 15:42 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

München - Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird kein Verfahren gegen den Brasilianer Naldo von Werder Bremen einleiten.

Dies habe der Vorsitzende Horst Hilpert nach einer Befragung des Schiedsrichters Peter Sippel (München) entschieden, teilte der DFB mit.

Gegen Naldo war ermittelt worden, weil er im Spiel bei Borussia Dortmund durch einen Tritt auf den Körper des am Boden liegenden Dortmundes Jakub Blaszczykowski auffällig geworden war.

Keine Absicht erkennbar

Referee Sippel erklärte gegenüber Hilpert, er habe "gesehen, dass Naldo mit dem rechten Fuß auf den Körper von Blasczykowski gekommen" sei.

Allerdings habe er dies "als einen normalen Schritt und Bewegungsablauf bewertet."

Auch sein Assistent habe ihm kein Vergehen angezeigt.

Damit liegt nach Angaben des DFB eine "negative Tatsachenentscheidung" des Schiedsrichters vor, die eine Ahndung durch den Kontrollausschuss nicht zulässt.

Andreasen gesperrt

Verzichten muss Bremen allerdings zunächst auf Leon Andreasen.

Der Däne wurde vom DFB-Sportgericht wegen einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt.

Da sowohl der Spieler als auch der Verein das Strafmaß akzeptiert haben, ist das Urteil rechtskräftig.

Andreasen war in Dortmund in der 80. Minute des Feldes verwiesen worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung