Wintersport

Snowboarder Baumeister holt WM-Bronze im Parallel-Riesenslalom

SID
Stefan Baumeister
© getty

Stefan Baumeister hat bei den Snowboard-Weltmeisterschaften in Park City die Bronzemedaille im Parallel-Riesenslalom gewonnen, nur wenige Minuten nach dem Gold-Triumph von Selina Jörg bei den Frauen

Der 25-Jährige aus Aising-Pang setzte sich am Montag im "kleinen Finale" um Platz drei gegen Doppel-Olympiasieger Vic Wild aus Russland durch.

Baumeister sorgte damit für die erste deutsche WM-Medaille bei den Männern seit dem Gold von Patrick Bussler 2009 im Parallel-Slalom von Gangwon/Südkorea.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung