Wintersport

Biathlon in Oberhof: Rennen, TV-Übertragung, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der Biathlon-Weltcup kommt nach Oberhof.
© getty

Das neue Jahr startet für den Biathlon-Zirkus in Deutschland. Zwischen dem 10. und 13. Januar kämpfen die Athleten im thüringischen Oberhof um die Weltcup-Punkte. Alle Infos rund um die vierte Weltcup-Station findet ihr hier bei SPOX.

Nach der kurzen Winterpause geht es für die Biathleten in Oberhof weiter. Zwischen Donnerstag und Sonntag werden die Skiläufer in den Disziplinen Sprint und Verfolgung, sowie in der Staffel an den Start gehen.

Bei den Herren zieht der Norweger Tarje Bö an der Spitze des Gesamt-Weltcups weiterhin einsam seine Kreise. Weder das deutsche Team um Arnd Peiffer und Benedikt Doll, noch der Dominator der letzten Jahre, Martin Fourcade, waren dem Norweger bisher gewachsen, weshalb Bö auch für die Rennen in Oberhof der Top-Favorit ist.

Bei den Damen musste Vorjahres-Gesamtsiegerin Kaisa Mäkäräinen nach zuletzt schwächeren Leistungen etwas zur Spitze abreißen lassen. In Führung liegt nach wie vor die Italienerin Dorothea Wierer, dicht gefolgt von Paulina Fialkova aus der Slovakei.

Biathlon-Weltcup in Oberhof: Die Rennen im Überblick

DatumUhrzeitDisziplinGeschlecht
10. Januar14.30 UhrSprintDamen
11. Januar14.30 UhrSprintHerren
12. Januar12.45 UhrVerfolgungDamen
12. Januar15 UhrVerfolgungHerren
13. Januar11.45 UhrStaffelDamen
13. Januar14:30 UhrStaffelHerren

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof live im TV, Livestream und Liveticker

Wie gewohnt werden alle Rennen des Biathlon-Weltcups live im Free-TV zu sehen sein. In Oberhof wird das ZDF vor Ort sein und die Wettkämpfe wahlweise per TV oder Livestream zeigen. Zudem überträgt auch Eurosport die Rennen live und bietet seinen Zuschauern ebenfalls einen Livestream an.

Darüber hinaus gibt es bei SPOX selbstverständlich auch einen LIVETICKER, mit dem ihr immer bestens informiert seid.

Das Aufgebot der deutschen Biathleten in Oberhof

  • Damen: Maren Hammerschmidt, Denise Herrmann, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Nadine Horchler, Karolin Horchler, Franziska Preuß und Laura Dahlmeier
  • Herren: Benedikt Doll, Philipp Horn, Johannes Kühn, Erik Lesser, Philipp Nawrath, Arnd Peiffer, Roman Rees, Simon Schempp und David Zobel

Biathlon-Weltcup: Der Terminplan der Saison 2018/19

DatumAustragungsort
30. November bis 9. DezemberPokljuka
10. bis 16. DezemberHochfilzen
17. bis 23. DezemberNove Mesto
7. bis 13. JanuarOberhof
14. bis 20. JanuarRuhpolding
21. bis 24. JanuarAntholz
4. bis 10. FebruarCanmore
11. bis 17. FebruarSalt Lake City
7. bis 18. MärzWM in Östersund
18. bis 24. MärzOslo
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung