Biathlon: Laura Dahlmeier kann Rücktritt "nicht zu 100 Prozent ausschließen"

SID
Freitag, 02.03.2018 | 19:40 Uhr
Laura Dahlmeier hält ihre Zukunft weiterhin offen.
Advertisement
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier (24) hat fünf Tage nach dem Ende der Winterspiele in Pyeongchang eine klare Aussage zu ihrer sportlichen Zukunft erneut vermieden.

Ein Karriereende könne sie "nicht zu 100 Prozent ausschließen", sagte Dahlmeier, die am Freitag in ihrer Heimatstadt Garmisch-Partenkirchen mit der Ehrenbürgerwürde ausgezeichnet wurde: "Aber ich denke, wenn alles passt, wenn ich gesundheitlich gut dabei bin, wenn die Motivation da ist, wenn der Spaß da ist - warum nicht noch zwei, drei, vier Jahre machen?"

Dahlmeier schränkte aber ein, dass sie sich derzeit nur auf den sportlichen Wettkampf im Weltcup konzentriere und alle anderen Themen ausblende. "Ich bin aktuell mitten in der Saison, am Dienstag geht es weiter, dann stehen noch drei Weltcups an", sagte sie: "Ich habe gesagt, ich möchte mich dazu gar nicht äußern, ich möchte mir auch gar keine Gedanken machen."

Bei den Winterspielen in Südkorea hatte Dahlmeier in Sprint und Verfolgung Gold geholt, dazu kam Bronze im Einzelrennen. Ob sie ihre Karriere fortsetzen werde, hatte sie jedoch offengelassen. Ihre Entscheidung sei "völlig offen", es sei "alles möglich", hatte die 24-Jährige gesagt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung