Lölling gewinnt erstmals Gesamtweltcup

SID
Freitag, 17.03.2017 | 09:50 Uhr
Jacqueline Lölling gewann vor Jelena Nikitina
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1

Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling hat ihre beeindruckende Saison gekrönt und auch den Sieg im Gesamtweltcup gefeiert. Drei Wochen nach ihrem WM-Triumph am Königssee gewann die 22-Jährige das Saisonfinale auf der künftigen Olympiabahn in Pyeongchang mit drei Zehnteln Vorsprung auf die Russin Jelena Nikitina.

Dritte wurde Kimberley Bos aus den Niederlanden.

"Im Moment freue ich mich einfach nur riesig über diesen Sieg und den Gesamtweltcup", sagte Lölling: "Ich kann es gar nicht so richtig glauben. Es läuft momentan einfach."

Mit 1591 Punkten steht die Winterbergerin letztlich recht souverän an der Spitze. Weniger gut lief es am Freitag für Vizeweltmeisterin Tina Hermann, die in diesem Jahr damit nach dem WM-Titel auch den Gesamtweltcup an Lölling verlor. Die 25-Jährige wurde am Freitag nur Neunte und schloss den Winter mit 1493 Punkten als Gesamtzweite ab. Anna Fernstädt aus Berchtesgaden belegte zum Abschluss den siebten Platz.

Starker Lauf

Erst im Januar hatte Lölling in Altenberg ihren ersten Weltcupsieg überhaupt gefeiert, in insgesamt acht Rennen dieses Winters stand sie dreimal ganz oben auf dem Podest.

Beim Finale in Südkorea nährte die Senkrechtstarterin nun die Hoffnung, dass sie dem deutschen Verband BSD bei den Winterspielen in elf Monaten auch erstmals Olympia-Gold im Skeleton bescheren könnte. Das Rennen am Freitag war der erste Weltcup auf der neuen Bahn in Pyeongchang, und Lölling fand sich gleich bestens zurecht.

Sie war fahrerisch die deutlich beste Pilotin im Feld und stellte auch den Bahnrekord auf - obwohl sie am Start wie üblich zu den langsameren Pilotinnen gehörte. So lag Lölling im zweiten Durchgang auf den ersten hundert Metern fast eine halbe Sekunde zurück, am Ende stand dennoch der Bahnrekord.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung