Schlierenzauer für WM nominiert

SID
Donnerstag, 16.02.2017 | 15:30 Uhr
Gregor Schlierenzauer wurde provisorisch in den österreichischen WM-Kader aufgenommen
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Der sechsmalige Skisprung-Weltmeister Gregor Schlierenzauer steht trotz seiner bei einem Sturz erlittenen Verletzung im Aufgebot für die WM in Lahti. Österreichs Cheftrainer Heinz Kuttin nominierte für die Titelkämpfe in Finnland sechs statt der üblichen fünf Athleten, darunter Schlierenzauer.

"Bei Gregor müssen wir abwarten, deswegen nehmen wir sechs Leute mit", sagte Kuttin.

Schlierenzauer hatte sich am 5. Februar beim Skifliegen in Oberstdorf eine Verletzung des inneren Seitenbandes am rechten Bein zugezogen. "Gregor arbeitet täglich. Der Oberschenkel muss wieder richtig hergestellt worden sein, damit er richtig Gas geben kann", sagte Kuttin.

Angeführt wird das ÖSV-Team vom viermaligen Saisonsieger Stefan Kraft. Zudem fahren Michael Hayböck, Manuel Fettner, Andreas Kofler und Markus Schiffner mit nach Finnland.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung