Wintersport

Slopestyle: Cakmakli Zwölfte auf der Seiser Alm

SID
Samstag, 28.01.2017 | 16:53 Uhr
Sabrina Cakmakli verpasste das Finale

Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli ist beim Weltcup-Slopestyle auf der Seiser Alm nicht über Platz zwölf hinausgekommen. Die 22-Jährige aus Partenkirchen verpasste damit das Finale, das die Schweizerin Sarah Höfflin für sich entschied.

Kea Deike Kühnel (Bremerhaven) belegte Rang 16. Bei den Männern setzte sich der Amerikaner Colby Stevenson durch, Florian Preuß (Sprockhövel) kam auf Platz 34.

Alles zum Wintersport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung