Deutsche Bob-Piloten peilen Spitzenresultate an

Deutsche Bobs vor WM-Härtetest

SID
Donnerstag, 26.01.2017 | 14:19 Uhr
Die deutsche Bobs peilen Spitzenresultate an
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Die deutschen Piloten wollen sich beim WM-Härtetest in der Heimat in Medaillenform bringen. Die sechste Weltcupstation am Königssee dient auch als Testlauf für die vorolympischen Titelkämpfe in drei Wochen an gleicher Stelle.

Im Zweier (Samstag, 14.30 Uhr) sind die deutschen Fahrer in diesem Winter das Maß aller Dinge. Weltmeister Francesco Friedrich mit Thorsten Margis und Johannes Lochner mit Christian Rasp gewannen für den BSD alle Rennen, an denen sie in dieser Saison teilnahmen.

Auch in der Königsdisziplin Vierer (Sonntag, 13 Uhr) sind die beiden Piloten gut unterwegs, beim Weltcup in St. Moritz am vergangenen Wochenende rundete Friedrich mit Platz drei ein gutes Mannschaftsergebnis ab. Zusammen mit Nico Walther fuhr in jedem Rennen mit deutscher Beteiligung ein BSD-Bob auf das Treppchen.

Bei den Frauen (Freitag, 10 Uhr) gilt zudem Mariama Jamanka als WM-Medaillenkandidatin. Nur eine Woche nach ihrem sensationellen Sieg bei der EM holte die 26-Jährige in St. Moritz den starken vierten Platz. Jamankas Trumpf ist Anschieberin Annika Drazek, die nach langer Verletzungspause wieder am Schlitten steht. Die 21-Jährige hatte mit der mittlerweile zurückgetretenen Anja Schneiderheinze im vergangenen Winter die WM gewonnen und verhilft nun Jamanka zu hervorragenden Startleistungen.

Die Weltmeisterschaften finden vom 17. bis 26. Februar ebenfalls am Königssee statt, da der Weltverband IBSF dem geplanten Austragungsort Sotschi die Titelkämpfe aufgrund des russischen Doping-Skandals entzogen hatte. Zuvor wird in Innsbruck-Igls (3. bis 5. Februar) noch ein Weltcup als Generalprobe ausgetragen.

Alle Wintersport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung