Erfolgreicher Knietest: Neureuther "bereit"

SID
Samstag, 28.01.2017 | 09:54 Uhr
Felix Neureuther kann in Garmisch starten
Advertisement
AEGON International Women Single
Live
WTA Eastbourne: Tag 2
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3
IndyCar Series
Iowa Corn 300

Aufatmen bei Felix Neureuther: Der beste deutsche Ski-Rennläufer kann am Sonntag beim Weltcup-Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen nun doch an den Start gehen. Das gab der 32-Jährige am Samstagmorgen nach einem erfolgreichen Knietest über seine Facebook-Seite bekannt.

Aufatmen bei Felix Neureuther: Der beste deutsche Ski-Rennläufer kann am Sonntag beim Weltcup-Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen nun doch an den Start gehen. Das gab der 32-Jährige am Samstagmorgen nach einem erfolgreichen Knietest über seine Facebook-Seite bekannt.

"Ich bin bereit für mein Heimrennen", schrieb Neureuther über ein Foto, das ihn von hinten im Rennanzug und auf Skiern zeigt. Neureuthers Start beim letzten Riesenslalom vor der WM in St. Moritz (6. bis 19. Februar) war wegen einer Kapselzerrung im linken Knie fraglich gewesen. Der Partenkirchner hatte sich die Blessur bei seinem Sturz beim Nachtslalom in Schladming am vergangenen Dienstag zugezogen.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung