Speed-Rennen in Lake Louise abgesagt

SID
Mittwoch, 16.11.2016 | 19:59 Uhr
Das Rennen in Lake Louise wurde abgesagt
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
Live
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
Live
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
Live
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die schnellsten Ski-Rennläufer müssen länger als geplant auf ihren Saisonstart warten. Der Internationale Skiverband FIS sagte am Mittwoch nach der negativ ausgefallenen Schneekontrolle die für 26./27. November geplanten Speed-Rennen (Abfahrt und Super-G) im kanadischen Lake Louise ab.

Einen Ersatz wird es am entsprechenden Wochenende nicht geben, über einen möglichen Nachholtermin im Verlauf der Saison soll "zu gegebener Zeit" entschieden werden.

Damit steigen die Abfahrer frühestens von 2. bis 4. Dezember in Beaver Creek im US-Bundesstaat Colorado in den WM-Winter ein. Doch auch diese Rennen wackeln, weil sich die Beschneiung dort wegen zu warmer Temperaturen als schwierig erweist.

Auf der berüchtigten Piste Birds of Prey könnte das Programm mit Abfahrt, Super-G und Riesenslalom aber auch auf verkürzter Strecke gefahren werden. Eine Entscheidung will die FIS am Freitag treffen, als möglicher Ersatz kommt Val d'Isère/Frankreich in Frage.

Ebenfalls am Freitag soll Killington (US-Bundesstaat Vermont) Gewissheit haben, wo am 26./27. November ein Riesenslalom und ein Slalom der Frauen auf dem Programm stehen. Auch dort machen den Veranstaltern Schneemangel und warme Temperaturen zu schaffen.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung