Schlierenzauer feiert Schanzen-Comeback

SID
Donnerstag, 10.11.2016 | 10:39 Uhr
Gregor Schlierenzauer feiert nach acht Monaten sein Comeback
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Live
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Live
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Live
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale

Der einstige Herr der Lüfte ist zurück: Österreichs Ausnahme-Skispringer Gregor Schlierenzauer hat rund acht Monate nach seinem Kreuzbandriss und 312 Tage nach seinem letzten Wettkampfsprung sein Comeback auf der Schanze gegeben.

Wie die Wiener Kronen Zeitung berichtet, absolvierte der sechsmalige Weltmeister und zweimalige Gewinner der Vierschanzentournee im österreichischen Hinzenbach erste Trainingssprünge, um sein rechtes Knie nach der Kreuzband-OP im März einem Härtetest zu unterziehen.

Laut des Berichts will der 26 Jahre alte Schlierenzauer, der im Januar während der Vierschanzentournee aufgrund von Antriebslosigkeit aus dem Wettbewerb und dem laufenden Weltcup ausgestiegen war, noch in dieser Saison in den Weltcup zurückkehren.

"Gregor geht es gut. Es ist aber noch ein weiter Weg zur Topform", sagte Österreichs Cheftrainer Heinz Kuttin und warnte vor übertriebenen Erwartungen.

Schlierenzauer, Mannschafts-Olympiasieger von 2010 in Vancouver, hält mit 53 Weltcup-Einzelsiegen den ewigen Rekord. Den Riss des vorderen Kreuzbandes hatte er sich bei einem privaten Skiurlaub in Kanada zugezogen.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung