Eistanz-Meister Kavita Lorenz und Joti Polizoakis Fünfte in Bratislava

Lorenz/Polizoakis verpassen Podest

SID
Sonntag, 02.10.2016 | 10:22 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die deutschen Eistanzmeister Kavita Lorenz und Joti Polizoakis aus Oberstdorf haben beim Ondrej Nepela Memorial in der slowakischen Hauptstadt Bratislava den fünften Platz belegt.

Mit 146,32 Punkten, rund sieben mehr als in der Vorwoche bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf, lag das Paar deutlich hinter den siegreichen russischen Meistern Jekaterina Bobrowa und Dmitri Solowijew (178,84).

In der Damenkonkurrenz landete die frühere deutsche Meisterin Nathalie Weinzierl aus Mannheim auf Platz acht mit 148,23 Punkten. Siegerin wurde hier die Russin Maria Sozkowa (189,96).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung