Neuer TV-Vertrag beinhaltet Weltcup und WM

Biathlon bis 2022 bei ARD und ZDF

SID
Mittwoch, 25.05.2016 | 14:39 Uhr
Martin Fourcade und Co. werden weiterhin in den öffentlich-rechtlichen Sendern zu Sehen sein
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Mallorca Open Women Single
DoLive
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
DoLive
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
Fr01:00
NBA Draft 2017
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Der Weltcup und die Weltmeisterschaften im Biathlon werden auch zukünftig bei ARD und ZDF zu sehen sein. Am Mittwoch unterzeichneten die IBU und die Europäische Rundfunkunion (EBU) einen neuen TV-Vertrag für die Saisons 2018/2019 bis 2021/2022.

Damit sicherten sich die EBU-Mitglieder ARD und ZDF die Übertragungsrechte an allen internationalen Biathlonwettkämpfen in den kommenden Jahren.

"Biathlon ist ein Herzstück unserer erfolgreichen Wintersportübertragungen. Das ZDF hat mit der Qualität seiner Produktionen wesentlich zur Popularität dieser Sportart beigetragen. Die deutschen Zuschauer dürfen sich nun auf eine Fortsetzung der spannenden Übertragungen freuen", sagte ZDF-Intendant Thomas Bellut. Zu dem Rechtepaket gehören unter anderem drei Weltmeisterschaften sowie 36 Weltcup-Veranstaltungen mit mehr als 220 Rennen. Der bisherige Kontrakt läuft zur Saison 2017/2018 aus.

"Sportübertragungen sind für uns öffentlich-rechtliche Sender unerlässlicher Bestandteil unseres Auftrags. Ich freue mich deshalb sehr, dass wir auch künftig hoch attraktive Biathlonwettkämpfe zeigen und damit eine lange Partnerschaft mit dem Verband fortsetzen können", sagte der in der ARD für Sportrechte zuständige Intendant des Bayerischen Rundfunks Ulrich Wilhelm.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung