DSV-Team verpasst Sieg in Schonach

SID
Freitag, 04.03.2016 | 16:24 Uhr
Johannes Rydzek und Co. mussten sich knapp geschlagen geben
© getty
Advertisement
Premiership
Live
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Die deutschen Kombinierer um Eric Frenzel haben den Sieg im Teamwettbewerb beim Weltcup-Finale in Schonach knapp verpasst. Das Quartett mit Frenzel, Johannes Rydzek, Fabian Rießle und Manuel Faißt musste sich in der einzigen Staffel der Saison Dauerrivale Norwegen mit 7,9 Sekunden Rückstand geschlagen geben.

Dritter wurde Österreich (+22,2 Sekunden). Deutschlands Schlussläufer Rießle war in einem packenden Schlusssprint gegen Norwegens Jörgen Graabak wenige Meter vor der Ziellinie gestürzt. In einer Übergangssaison ohne WM oder Olympia glückte den Skandinaviern damit auch die verspätete Revanche für die Weltmeisterschaften 2015 in Falun/Schweden. Damals siegten Frenzel, Rydzek, Rießle und Tino Edelmann vor Norwegen, es war das erste große Mannschafts-Gold für die DSV-Kombinierer seit Olympia 1988.

Nach dem Springen auf der Langenwaldschanze hatte die deutsche Mannschaft noch in Führung gelegen und war mit einem Vorsprung von 24 Sekunden auf Norwegen in den 4x5-km-Langlauf gegangen. Vor allem Frenzel glänzte dabei mit der Schanzenrekord-Weite von 107,0 m. Kurz zuvor hatte bereits der Japaner Akito Watabe die Bestmarke des Franzosen Jason Lamy-Chappuis aus dem Jahr 2011 um drei Meter auf 106,5 m gesteigert.

Am Samstag und Sonntag stehen in Schonach zwei Einzelwettbewerbe an. Seit dem Sieg von Hubert Schwarz im Jahr 1987 hat es beim Schwarzwaldpokal keinen deutschen Heimerfolg mehr gegeben.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung