Wintersport

Lesser gibt Gold-Versprechen ab!

SID
Erik Lesser beim Lauf in Oslo
© getty

Während bei den Damen Laura Dahlmeier bereits für einen kleinen Medaillenregen gesorgt hat, stehen die deutschen Männer bei der Weltmeisterschaft in Oslo immer noch ohne Edelmetall da. Für die Staffel (Sa. 15.30 Uhr im LIVETICKER) gelobt Erik Lesser nun Besserung.

"Martin Fourcade wird hier nicht alle Titel abräumen", prophezeite der 27-Jährige gegenüber der Bild. Bisher hat der Franzose in allen vier WM-Rennen Gold geholt und ist damit der Mann der Stunde.

Jedoch ist in der französischen Staffel keiner nur annähernd so gut wie Fourcade. Das gibt auch Lesser Hoffnung: "Die Staffel gewinnen wir. Schließlich sind wir Titelverteidiger!" Im Vorjahr klappte es mit dem Triumph in Finnland.

Am Sonntag (16.00 Uhr im LIVETICKER) folgt im Massenstart das letzte Event der WM - und damit auch die finale Chance auf eine Medaille.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung