Lesser gibt Gold-Versprechen ab!

SID
Freitag, 11.03.2016 | 10:52 Uhr
Erik Lesser beim Lauf in Oslo
© getty
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Während bei den Damen Laura Dahlmeier bereits für einen kleinen Medaillenregen gesorgt hat, stehen die deutschen Männer bei der Weltmeisterschaft in Oslo immer noch ohne Edelmetall da. Für die Staffel (Sa. 15.30 Uhr im LIVETICKER) gelobt Erik Lesser nun Besserung.

"Martin Fourcade wird hier nicht alle Titel abräumen", prophezeite der 27-Jährige gegenüber der Bild. Bisher hat der Franzose in allen vier WM-Rennen Gold geholt und ist damit der Mann der Stunde.

Jedoch ist in der französischen Staffel keiner nur annähernd so gut wie Fourcade. Das gibt auch Lesser Hoffnung: "Die Staffel gewinnen wir. Schließlich sind wir Titelverteidiger!" Im Vorjahr klappte es mit dem Triumph in Finnland.

Am Sonntag (16.00 Uhr im LIVETICKER) folgt im Massenstart das letzte Event der WM - und damit auch die finale Chance auf eine Medaille.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung