Wintersport

Sara Takanashi gewinnt Gesamtweltcup

SID
Sara Takanashi hat den Gesamtweltcup gewinnen
© getty

Das wegen Schneemangels abgesagte Saisonfinale im Skisprung-Weltcup der Frauen im rumänischen Rasnov (5./6. März) wird nicht nachgeholt.

Dies teilte der Ski-Weltverband FIS am Montag mit, nachdem der Wettkampf am vergangenen Freitag abgesagt worden war.

Die Japanerin Sara Takanashi wird am Rande des Saisonfinales der Männer im slowenischen Planica (20. März) als Siegerin im Gesamtweltcup geehrt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung