Franzose gewinnt Kombination in Kitzbühel

Hattrick für Pinturault

SID
Freitag, 22.01.2016 | 18:53 Uhr
Alexis Pinturault profitierte vom Ausscheiden mehrerer Favoriten
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Alexis Pinturault aus Frankreich hat zum dritten Mal nacheinander die Kombination bei den Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel gewonnen. Er setzte sich nach dem Super-G und einem Slalomlauf vor seinen Teamkollegen Victor Muffat-Jeandet (+0,89 Sekunden) und Thomas Mermillod Blondin (+0,92) durch.

Mit Marcel Hirscher (Österreich) und Aksel Lund Svindal (Norwegen) schieden zwei der Favoriten aus. Andreas Sander belegte einen starken 15. Platz.

Hirscher fädelte nach einem guten Super-G am Mittag im Slalom unter Flutlicht ein, ebenso Svindal. Der Norweger hatte den auch eigenständig gewerteten Super-G gewonnen und dabei seinen siebten Saisonsieg.

Im Gesamtweltcup führt er mit 107 Punkten Vorsprung vor Hirscher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung