Super-G in Kitzbühel

Svindal triumphiert

SID
Freitag, 22.01.2016 | 13:01 Uhr
Aksel Lund Svindal raste zu seinem siebten Saisonsieg
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Aksel Lund Svindal hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und auch in Kitzbühel gewonnen. Der 33 Jahre alte Norweger setzte sich beim spektakulären Super-G im österreichischen Ski-Mekka vor dem Amerikaner Andrew Weibrecht (0,31 Sekunden zurück) durch.

Platz drei ging an Hannes Reichelt aus Österreich (+0,42), Andreas Sander (Ennepetal/1,11) belegte einen starken zehnten Platz.

Für den 26 Jahre alten Sander, der Ende Dezember als Zehnter bei der Abfahrt in Santa Caterina sein bestes Weltcup-Ergebnis eingefahren hatte, war es der beste Weltcup-Super-G überhaupt. Zudem verbesserte er beim 16. Rennen in der zweitschnellsten Disziplin in Kitzbühel den deutschen "Rekord" von Stephan Keppler (Ebing), der 2010 14. war. Klaus Brandner (Königssee/2,11) holte als 29. noch zwei Weltcup-Punkte.

Svindal hatte seine liebe Mühe mit der überaus anspruchsvollen und ruppigen Strecke, leistete sich aber die wenigsten Fehler aller Starter und raste zu seinem siebten Saisonsieg. Es war der zweite für Svindal in Kitzbühel nach 2013, damals ebenfalls im Super-G. Bei der legendären Abfahrt auf der Streif, die am Samstag auf dem Programm steht, kam der Super-G-Olympiasieger von 2010 als Zweiter 2014 bisher nur einmal auf das "Stockerl".

Das liegt für ihn auch in der Super-Kombination, die aus dem Super-G und einem Slalom-Lauf am frühen Abend einen eigenständigen Wettbewerb bildet, in Reichweite. Gute Aussichten auf eine Top-Platzierung hat dort auch noch Slalom-Ass Marcel Hirscher, der 1,90 Sekunden langsamer war als Svindal. Gute Chancen dürften zudem dessen Teamkollege Romed Baumann (0,92) oder der Franzose Alexis Pinturault (1,22) besitzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung