Kein Weltcup-Start in Antholz

Dahlmeier und Hammerschmidt fehlen

SID
Mittwoch, 20.01.2016 | 12:18 Uhr
Laura Dahlmeier (M.) und Maren Hammerschmidt (l.) fehlen krankheitsbedingt in Antholz
© getty
Advertisement
Players Championship
Live
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Live
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Laura Dahlmeier fehlt den deutschen Biathleten wegen eines Infekts zum Beginn des Weltcups im italienischen Antholz. Wie Bundestrainer Gerald Hönig nach dem Training am Mittwochvormittag bestätigte, reiste die viermalige Saisonsiegerin kurzfristig nicht nach Italien und soll sich in ihrer bayerischen Heimat auskurieren.

Die 22-jährige Dahlmeier ist sowohl im Sprint am Donnerstag (14.30 Uhr im LIVETICKER) als auch in der Verfolgung zwei Tage später nicht dabei.

"Am Dienstagabend war Laura noch sehr optimistisch. dass sie zum Training anreist. Aber Mittwochfrüh hat sie uns sehr zeitig informiert, dass sich die Situation nicht verbessert, sondern eher verschlechtert hat - und dann macht natürlich ein Einsatz im Weltcup keinen Sinn", sagte Hönig: "Im Gegenteil, wir würden die Situation verschlechtern."

Durch den Ausfall verliert Dahlmeier alle Chancen auf eine gute Platzierung im Gesamtweltcup. Aktuell liegt die Vizeweltmeisterin im Massenstart nach vier Saisonsiegen auf dem vierten Platz, wird nun aber weiter zurückfallen. Bereits zum Saisonauftakt im schwedischen Östersund hatte sie wegen einer Grippe gefehlt und so drei Rennen verpasst. Ihr bislang schlechtestes Saisonresultat war ein elfter Platz, in zehn Rennen stand sie beeindruckende sechs Mal auf dem Podest.

Genesung steht im Vordergrund

Auch Teamkollegin Maren Hammerschmidt leidet unter einem Infekt und kann in Südtirol zunächst nicht antreten. "Mit beiden sind wir so verblieben, dass Regeneration und Genesung im Vordergrund stehen", sagte Hönig, der die Situation als "sehr schade" bezeichnete. Ob das Duo im abschließenden Staffelrennen am Sonntag in Antholz dabei sein kann, wird kurzfristig entschieden.

Der DSV nominierte keine weitere Athletin nach. Im Sprint gehen nur die Gesamtweltcup-Dritte Franziska Hildebrand, Karolin Horchler, Miriam Gössner und Vanessa Hinz an den Start. Sollten Dahlmeier und Hammerschmidt nicht zurückkehren, würde das Quartett auch die Staffel bilden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung