Sara Takanashi gewinnt

Vogt in Sapporo gestürzt

SID
Samstag, 16.01.2016 | 09:36 Uhr
Sara Takanashi führt im Gesamtweltcup deutlich
© getty
Advertisement
ACB
Live
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Live
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Olympiasiegerin Carina Vogt hat bei einem Sturz im japanischen Sapporo eine Gehirnerschütterung erlitten. Die Weltmeisterin aus Degenfeld schlug im ersten Durchgang des Weltcups nach der Landung mit dem Kopf auf dem Hang auf. Wie der DSV mitteilte, wird die 23-Jährige am Sonntag auf den zweiten Wettbewerb verzichten.

Den dritten Sieg im vierten Springen der Saison feierte Lokalmatadorin Sara Takanashi, beste Deutsche wurde Katharina Althaus (Oberstdorf) als Sechste.

Takanashi flog nach fünfwöchiger Wettkampfpause auf 97 und 98 Meter und gewann mit 265,6 Punkten klar vor der Slowenien Ema Klinec (241,3) und der Olympia-Zweiten Daniela Iraschko-Stolz aus Österreich (234,5). Für die 19 Jahre alte Takanashi war es der 33. Sieg im 64. Weltcup-Springen der Geschichte.

In die Punkte schafften es aus deutscher Sicht zudem Juliane Seyfarth (Ruhla), Anna Rupprecht (Degenfeld) und Svenja Würth (Baiersbronn) auf den Plätzen 14, 19 und 22. Neben Vogt blieb auch Gianina Ernst (Oberstdorf) auf dem 33. Rang ohne Punkte.

Im Gesamtweltcup liegt Takanashi mit 380 Punkten nun klar vor Iraschko-Stolz (239) und der Japanerin Yuki Ito (177). Beste Deutsche ist Althaus als Neunte, Vogt fiel auf Rang zwölf zurück. Am Sonntag steht in Sapporo ein weiteres Weltcup-Springen auf dem Programm.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung